Mittwoch, 22. Februar 2012

[singlepic id=2025 w=620 h=300 mode=watermark float=right]Im Moment gibt es noch sehr wenige Android-Devices, die mit dem neuen Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich kompatibel sind, vor allem in Bezug auf Tablet PCs gibt es im Moment lediglich das Asus Eee Pad Transformer Prime, das offiziell mit einem Update versehen wurde. Dementsprechend gibt es auch quasi keine Möglichkeit, einen Vergleich von Android 4.0 auf verschiedenen Tablet PCs zu ziehen.

 

Zumindest auf dem Eee Pad Transformer Prime kann man sich das Ice Cream Sandwich-Update aber bereits ansehen, das diversen Testberichten zufolge auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck hinterlassen konnte. Gerade die Performance auf dem Eee Pad Transformer Prime ist durchaus beeindruckend, da Android 4.0 sehr smooth läuft und Ruckler glücklicherweise quasi nicht existent sind. Da Android 4.0 Ice Cream Sandwich auch einige andere Änderungen mit sich bringt, zum Beispiel in Bezug auf das Design und die Anpassungsmöglichkeiten, hinterlässt die neue Android-Version auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck. Zwar sind noch nicht alle Apps im vollen Umfang mit der Ice Cream Sandwich-Version kompatibel, doch nach und nach sollten die letzten Schliffe erfolgen.

Fazit:

Somit bleibt eigentlich nur noch zu hoffen, dass Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich in Kürze noch für weitere Tablet PCs ausgerollt wird. Hinzu kommt wohl, dass in Bälde ein paar neue Tablets auf dem Markt erscheinen werden, die gleich von Haus aus mit Ice Cream Sandwich ausgestattet sind. Vor allem der Mobile World Congress 2012 dürfte einige Neuerungen bereithalten.

 

[singlepic id=1661 w=373 h=60 link=http://www.logitel.de?caid=479]

 

Quelle: areamobile.de


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Bewertungen bisher)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Android,Tablets
Online gestellt von: Henry

Hinterlasse eine Antwort