News Ticker

Motorola Motoluxe: Schlankes Android-Smartphone mit 4-Zoll-Display

 

Mit dem Motoluxe hat Motorola ein Smartphone im Sortiment, das nicht nur durch sein elegantes Design, sondern auch mit der verbauten Technik Akzente setzt. Das Motorola Motoluxe besitzt ein 4-Zoll großes FWVGA-Display, das nahtlos in das Gehäuse eingelassen wurde und eine Auflösung von 854 x 480 Bildpunkten besitzt. Auf der Rückseite des Smartphones ist eine 8-Megapixel-Kamera verbaut, die neben Autofokus auch über einen einschaltbaren LED-Blitz verfügt. Eine Frontkamera mit VGA-Qualität ermöglicht Videotelefonie mit dem Motorola Motoluxe.

 

Das Smartphone wird von einem Single-Core-Prozessor angetrieben, der mit 800 MHz getaktet ist. An Arbeitsspeicher verbaut Motorola 512 MB RAM. Der interne Speicher des Motolux beläuft sich 512 MB. Mithilfe einer microSD-Karte kann man diesen jedoch bequem auf bis zu 32 GB maximieren.Motorola verbaut in dem Motolux zudem ein GPS- sowie ein UKW-Modul, sodass man unterwegs seinen favorisierten Radiosender hören kann.Als Betriebssystem kommt Googles Android in der Version 2.3 alias Gingerbread in Kombination mit Motorolas MotoSwitch UI 2.0 zum Einsatz.Der verbaute Akku besitzt eine Kapazität in Höhe von 1.400 mAh und bietet somit ausreichend Energie für zahlreiche Betriebsstunden mit dem Smartphone.Neben Bluetooth 3.0 werden zudem die aktuellen WLAN-Standards unterstützt.

 

Das Smartphone besitzt einen Rahmen aus gebürstetem Metall und bietet Leuchteffekte auf der unteren Seite, wodurch das Motolux sehr hochwertig wirkt. Mit den Maßen von 60,5 x 117,7 x 9,8 Millimeter liegt das Motorola Motolux trotz seiner Größe sehr gut in der Hand.

 

 

 


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*