Apple iPhone X

  • M11 Motion Coprozessor
  • 5,8 Zoll Super Retina HD Display
  • 64GB interner Speicher
  • 12 Megapixelkamera
  • Face ID
Technische Details
Speicher inkl. System: 64 GB
Abmaße: 143,6 x 70,9 x 7,7 mm
Gewicht: 174 Gramm
Prozessor: A11 Bionic Chip mit 64-Bit Architektur Integrierter M11 Motion Coprozessor
SIM-Kartenformat: Nano Simkarte
SAR-Wert (am Körper): 0,95 W/kg
SAR-Wert (am Ohr): 0,92 W/kg
Display
Diagonale: 14,70 cm
Auflösung: 2436 x 1125 Pixel
Touchscreen: Kapazitiv
Kamera
Auflösung: 12 Megapixel
Blitz / Fotolicht: ja
Kamera (Front): 7 Megapixel
Konnektivität
LTE: ja
GPS: ja
WLAN / WIFI: ja
Bluetooth: ja
NFC: ja
GPRS / EDGE: ja
UMTS: ja
HSDPA / HSUPA: ja
HSPA+: ja
Lieferumfang
USB-Datenkabel: ja
Stereo-Headset: ja
Kurzanleitung: ja
Ladeadapter: ja
Klinken-Adapter: ja
Datenblatt
  • M11 Motion Coprozessor
  • 5,8 Zoll Super Retina HD Display
  • 64GB interner Speicher
  • 12 Megapixelkamera
  • Face ID

Apple iPhone X mit Vertrag
Es ist eine Vision, die Realität wurde. Mit dem neuen Apple iPhone X gelang dem Hersteller ein Blick in die Zukunft: Vortreffliches Äußeres und dennoch so intelligent, dass das Gerät hinter dem Geschehen verschwindet. Ein Smartphone bestehend nur aus Display. Erhältlich ist es in den Farben Space Grau und Silber und es bringt gerade einmal ein zartes Gewicht von 174 Gramm auf die Waage. Doch was daran ist Zukunft? Darum geht es jetzt im Folgenden.

Prozessor
Im Gerät der Zukunft ist auch ein Prozessor der Zukunft verbaut. Entschieden hat sich Apple für den A11 Bionic Chip mit 64-Bit-Architektur. Die neutrale Architektur mit integriertem M11 Motion Coprozessor sorgt für reibungslose Abläufe auf dem Gerät. Im Konkreten bedeutet das: Keine Ruckler in der Menüführung und in Videos sowie Filmen, schnelles Öffnen, Schließen und Switchen von und zwischen Applikationen sowie die problemlose Nutzung datenlastiger Anwendungen - eben tatsächlich ein visionärer Prozessor.

Display
Es handelt sich um eine 5,8 Zoll All-Screen OLED Multi-Touch Display mit einer Bildschirmdiagonale von 14,7 Zentimetern. Das Super Retina HD Display hat eine Auflösung von sagenhaften 2436x1125 Pixel bei einer Pixeldichte von 458 ppi. Das Kontrastverhältnis beträgt 1.000.000:1, die maximale Helligkeit 625 cd/m². Dank "True Tone" kommen Farben besonders schön zur Geltung, was die fettabweisende Beschichtung des iPhone X nochmals unterstreicht. Kein anderes Smartphone vorher nahm die gesamte Frontseite ein.

Speicher
Das Apple iPhone X ist das erste Smartphone einer völlig neuen Smartphone-Generation. Um das auch wirklich ausnutzen zu können, bedarf es möglichst viel Speicherkapazität. Aus diesem Grund hat sich der Hersteller für zwei Versionen entschieden. Eine Version verfügt über 64 GB, die andere über 256 GB. Damit schafft Apple ausreichend Speicherkapazität für die liebsten Videos, Applikationen, Musikstücke und vieles mehr. Auch Fotos müssen nicht mehr alle zwei Wochen ausgemistet werden.

Kamera
Zwei hochentwickelte Kameras sind mit an Bord des iPhone X. Die Hauptkamera bringt 12 Megapixel mit Weitwinkel- und Teleobjektiv mit sowie eine f/1.8- und eine f/2.4-Blende. Der bis zu 10-fach digitale Zoom ermöglicht Nahaufnahmen, die immer noch gestochen scharf sind. Das unterstreicht gleichzeitig die duale optische Bildstabilisierung, der 4fach-LED True Tone Synchronblitz und der Autofokus mit Focus Pixels. Die Frontkamera (TrueDepth Kamera) bringt 7 Megapixel mit. Beide Kameras verfügen über den Portätmodus.

Besonderheiten
Das Apple iPhone X ist dank Zertifizierung nach IP67 vor Staub und Spritzwasser geschützt, weshalb es ohne Probleme mit an den Strand oder ins Schwimmbad genommen werden kann. Des Weiteren verfügt es über eine Funktion mit dem Namen "Face ID". Neben den Sensoren Barometer, 3-Achen Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Näherungssensor und Umgebungslichtsensor ist die Face ID ein weiterer Sensor, der eine Gesichtserkennung mithilfe der TrueDepth Kamera, also der Frontkamera, ermöglicht. Dabei werden mehr als 30.000 unsichtbare Punkte projiziert und analysiert und mehr als 50 Muskelbewegungen erfasst, um ein eine detaillierte Tiefenkarte des Gesichts des Benutzers zu erstellen. Durch diese kann das Smartphone problemlos entsperrt werden, was einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor darstellt. Die Portraitfunktion ermöglicht zudem Fotos in Studioqualität.

Beschreibung

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie einen Tarif mit Internet Flat/bzw. Paket buchen, da dieses Gerät internetfähig ist und sich, sofern die Geräteinstellungen nicht manuell geändert werden, über die kostenpflichtige mobile Datenverbindung mit dem Internet verbindet.

Dieses Gerät ist ein deutsches bzw. EU Gerät, welches innerhalb der EU eingekauft worden ist. Es ist in Deutschland einwandfrei nutzbar und besitzt volle Garantie- und Gewährleistungsansprüche.

Beachten Sie auch, dass es sich teilweise um Geräte mit Netzbetreibereinstellungen handeln kann. Diese Geräte wurden ursprünglich für die Mobilfunkanbieter produziert und sind mit Netzbetreibereinstellungen versehen, in Form von Apps. Alle Geräte mit Netzbetreibereinstellungen sind voll nutzungsfähig. Die aufgespielte Betreibersoftware hängt von unserem Lagerbestand (in der Regel Telekom oder Vodafone) ab. Vorabangaben sind daher nicht möglich. Das Gerät ist mit allen gerätespezifischen Sim-Karten (wie z.B. Mini-Sim, Micro-SIM, Nano-SIM) uneingeschränkt nutzbar. Das genaue „Sim-Kartenformat“ des jeweiligen Gerätes finden Sie beim Produkt unter Daten und dem Punkt Sim-Kartenformat. Die Updates des Betriebssystems richten sich nach dem jeweiligen Mobilfunkanbieter, dessen Einstellung auf dem Handy integriert sind.

Unsere Vorteile