Nokia 8 64GB LTE Blau

Produkt-Highlights

  • Octa-Core-Prozessor
  • 5,3 Zoll IPS-LCD-Display
  • 64GB interner Speicher
  • 13 Megapixelkamera
nicht mehr lieferbar
Nokia 8 64GB LTE Blau

Der Artikel Nokia 8 64GB LTE Blau ist nicht mehr verfügbar.

579,90*12

Letzter
Preis

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Alternativen anzeigen

Alternativen zum Nokia 8

Nokia 8


Wer durfte damals nicht sein erstes Handy als ein Nokia-Handy bezeichnen? Das Modell, um das es jetzt gehen soll, ähnelt jedoch keinem Backstein. Es ist mit 7,9 Millimetern sehr schlank, mit 157 Gramm äußerst leicht und es ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich. Mit dem Betriebssystem Android 7.1. Nougat läuft es wie am Schnürchen und was die Hardware des besagten Geräts - des Nokia 8 - mit sich bringt, darum geht es jetzt.



  • Prozessor


    In Sachen Leistung traf der Hersteller eine sehr gute Wahl. Verbaut im Nokia 8 ist nämlich ein Qualcomm Snapdragon 835 - und der Achtkerner gibt alles. Vier seiner Kerne takten mit 1,8 GHz und vier weitere mit 2,5 GHz. Das bedeutet nicht nur flüssige Abläufe auf dem Gerät, eine schnelle Verfügbarkeit von Applikationen, sondern auch ein hohes Maß an Energieffizienz. Davon profitiert auch die Akkukapazität und letztendlich der Nutzer.


  • Display


    Dank der schmalen Ränder zu beiden Seiten und der leichten Abrundung kommt der Bildschirm des Nokia 8 besonders schön zur Geltung. Er misst 5,3 Zoll, also eine Bildschirmdiagonale von 13,46 cm. Die Quad-HD-Auflösung von 2560x1440 Pixel (554 ppi) dürfte jeden Nutzer vom Hocker werfen, denn dank ihr kommen Farben besonders schön und strahlend zur Geltung. Hässliche Pixelränder und Unschärfen an den Seiten von Abbildungen sind zudem Schnee von gestern.


  • Speicher


    Um diese schönen Abbildungen auch lange genießen zu können, ohne alle paar Wochen den Speicher ausmisten zu müssen, entschied sich Nokia für eine Speicherkapazität von 64 GB. Wem das nicht reicht, der kann seinen Speicher auf bis zu 256 GB erweitern, dafür ist einzig und allein eine handelsübliche microSD-Karte notwendig. Wenngleich 64 GB schon viel Platz bedeuten, sind spätestens mit einer Speicherkarte alle Bedenken diesbezüglich ausgeräumt und es steht noch mehr Platz zur Verfügung.


  • Kamera


    Auf seine Kameras kann das Nokia 8 besonders stolz sein. Bei der Hauptkamera handelt es sich um eine Dual-Kamera, die sich aus jeweils zwei Kameras à 13 Megapixel zusammensetzt, eine davon verfügt über einen Monochrom-Sensor. Entwickelt hat Nokia die Kamera zusammen mit Carl Zeiss. Außerdem bringt sie für jede Kamera jeweils f/2.0-Objektive mit. Die Frontkamera schießt Fotos mit 13 Megapixel. Gemein ist beiden die "Bothie-Funktion", dazu jetzt mehr.


  • Besonderheiten


    Die "Bothie-Funktion" der beiden Kameras ist zweifelsohne ein Hauptmerkmal des Nokia 8. Sie ermöglicht es dem Nutzer, beide Kameras gleichzeitig zu nutzen. So kann jeder Besitzer eines Nokia 8 Fotos und Videos mit der Front- und Hauptkamera gleichzeitig aufnehmen. Eine weitere Besonderheit, die auch im Hinblick auf Videos interessant ist: Die Tonaufnahme. Dank drei verbauter Mikrofone ist es möglich, den Ton in Videos und Sprachnachrichten räumlich aufzunehmen und ggf. weiterzuleiten.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie einen Tarif mit Internet Flat/bzw. Paket buchen, da dieses Gerät internetfähig ist und sich, sofern die Geräteinstellungen nicht manuell geändert werden, über die kostenpflichtige mobile Datenverbindung mit dem Internet verbindet.

Dieses Gerät ist ein deutsches bzw. EU Gerät, welches innerhalb der EU eingekauft worden ist. Es ist in Deutschland einwandfrei nutzbar und besitzt volle Garantie- und Gewährleistungsansprüche.

Beachten Sie auch, dass es sich teilweise um Geräte mit Netzbetreibereinstellungen handeln kann. Diese Geräte wurden ursprünglich für die Mobilfunkanbieter produziert und sind mit Netzbetreibereinstellungen versehen, in Form von Apps. Alle Geräte mit Netzbetreibereinstellungen sind voll nutzungsfähig. Die aufgespielte Betreibersoftware hängt von unserem Lagerbestand (in der Regel Telekom oder Vodafone) ab. Vorabangaben sind daher nicht möglich. Das Gerät ist mit allen gerätespezifischen Sim-Karten (wie z.B. Mini-Sim, Micro-SIM, Nano-SIM) uneingeschränkt nutzbar. Das genaue „Sim-Kartenformat“ des jeweiligen Gerätes finden Sie beim Produkt unter Daten und dem Punkt Sim-Kartenformat. Die Updates des Betriebssystems richten sich nach dem jeweiligen Mobilfunkanbieter, dessen Einstellung auf dem Handy integriert sind.

Technische Daten Nokia 8 64GB LTE Blau

Features
  • Maße 151,5 x 73,7 x 7,9 mm
  • Gewicht 157 Gramm
  • Prozessor Octa-Core-Prozessor (4x 2,5 + 4x 1,8 GHz)
  • Arbeitsspeicher 4 GB
  • Speicher inkl. System 64 GB
  • Speicher erweiterbar check
  • SIM-Kartenformat Nano Simkarte
Display
  • Diagonale in cm 13,46 cm
  • Auflösung 2560 x 1440 Pixel
Kamera
  • Hauptkamera 13 Megapixel
  • Frontkamera 13 Megapixel
  • Blitzlicht check
Akku
  • Kapazität 3090 mAh
Konnektivität
  • LTE check
  • NFC check
  • WLAN check
  • Bluetooth check
  • GPS check
Lieferumfang
  • Ladeadapter check
  • Datenkabel check
  • Headset check
  • Kurzanleitung check