Handytarife

DATENVOLUMEN: WIEVIEL BRAUCHE ICH? 

Chatten, Streamen, Zocken: Gerade die beliebtesten Apps entpuppen sich als Datenfresser. Geht’s um die Höhe Deines Datenvolumens, ist entscheidend, was Du mit dem Smartphone anstellst.

DIE HUNGRIGEN 4

Oft unterschätzt: Der Datenhunger von Apps ist beträchtlich. In einem kleinen Überblick siehst Du, wie viel Datenvolumen sie so verbrauchen:

BIS ZU 120 MB PRO STUNDE

BIS ZU 2 GB PRO STUNDE

BIS ZU 300 MB PRO STUNDE

BIS ZU 120 MB PRO STUNDE 

EINE TYPFRAGE

Der Datenhunger Deiner Lieblingsapps und wie ausgiebig Du sie nutzt, bestimmen, wie viel Datenvolumen Du für Deinen Handytarif brauchst. Wer intensiv zockt und streamt, benötigt einige Gigabyte mehr als die Chatkönigin.

WELCHER

BIST DU?

NUTZERTYP

DIE PLAUDERTASCHE

Dieser Nutzertyp greift vor allem zum Telefonieren zum Smartphone. Sie oder er chattet auch gern über WhatsApp & Co., surft unterwegs durchs Netz, checkt E-Mails.

Dein Bedarf: Allnet-Flat + 1 bis 3 GB

DEIN BEDARF: 5 GB

DER GENÜGSAME

Als genügsamer Surfer lässt Du Dein Smartphone oft genug in der Tasche. Du holst es unterwegs zum Chatten, Nachrichten lesen oder Radio hören raus.

Dein Smartphone ist Deine Kommunikationszentrale. Du bist im beständigen Austausch über Messenger und Instagram & Co. Egal, wo Du bist, tolle Momente möchtest Du sofort teilen – bevorzugt als Foto oder Video.

DER DAUERSURFER

DEIN BEDARF: 8 GB

Du bist niemals offline. Entsprechend groß ist Dein mobiler Datenhunger, schließlich hältst Du Deine Follower stets auf dem Laufenden. Ausgebremst? Geht gar nicht – weder beim Chatten noch beim Zocken.

DEIN BEDARF: 15 GB

DER INTENSIVSURFER

NOCH UNSICHER?

© LOGITEL GMBH GRAFIK: JENNIFER OERTEL TEXT: JENNY BERNARD