o2 Tarife

o2 Tarife - Partnersiegel

o2 Blue

Die verschiedenen o2 Tarife überzeugen mit viel Leistung für wenig Geld. Ganz vorne in der Beliebtheit stehen hier die o2 Blue All-in Tarife in den Varianten S, M, L und XL mit Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz, sowie in alle deutschen Mobilfunknetze und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze als zusätzliches Highlight.Für Smartphone-Neulinge bietet o2 den Einsteiger-Tarif o2 Blue Basic mit Inklusiv-SMS, sowie ausreichendem Datenvolumen und o2 Flatrate an. Der o2 Handytarif o2 Blue Smart mit SMS-Flat in alle deutschen Netze, o2 & E-Plus Flatrate + monatlich 100 Freiminuten in alle dt. Netze bildet den passenden Abschluss der o2 Handytarifgruppen.

 

Ausgewählte o2 Tarife für junge Leute mit besonderen Vorteilen wie monatlichem Rabatt und Erhöhung des Datenvolumens können von allen interessierten Schülern, Azubis, Studenten und allen unter 26 Jahren in Anspruch genommen werden.

 


Wählen Sie das gewünschte Netz für Ihren Neuvertrag
Telekom

Vodafone

Base

Blau

o2

Otelo

Congstar

Klarmobil


Sortieren nach    1   
Zeige  

Netz Tarifname Anschl.
Gebühr
Grund
Gebühr
Mindest
Umsatz
Paket
Preis
Handy
Preis
Vergleichen
o2

o2 Blue All-in L Aktion*1


(0)
0,00 39,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in L Junge Leute*2


(2)
0,00 34,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in M Aktion*3


(18)
0,00 29,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in M Junge Leute*4


(0)
0,00 24,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in S Aktion*5


(50)
0,00 19,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in XL*6


(0)
0,00 49,99 0,00 0,00 -- details
o2

o2 Blue All-in XL Junge Leute*7


(0)
0,00 44,99 0,00 0,00 -- details
o2

Mobilcom SMART Surf o2*8


(0)
0,00 9,99 0,00 0,00 -- details
o2

Mobilcom SMART Surf 14.99 o2*9


(0)
0,00 14,99 0,00 0,00 -- details

     1   
 

o2 Tarife punkten schon bei der Auswahl mit Transparenz

o2 Handytarife sind bei vielen Mobilfunknutzern beliebt, weil sie sich durch eine höchstmögliche Transparenz auszeichnen. Vom Selbstständigen bis hin zum Studenten findet jeder innerhalb unserer o2 Handyvertragsübersicht auf die Schnelle ein passendes Angebot. Ausgestattet mit allen Extras, die sich die jeweilige Zielgruppe wünscht, lassen o2 Tarife den Kunden kaum etwas missen. Mit o2 Handytarifen ist unlimitiertes Surfen, Telefonieren oder Simsen gar kein Problem mehr. Zusätzlich könne bei den o2 Handytarifen unterschiedliche Pakete gewählt werden, beispielsweise Verträge mit einer gewissen Anzahl von Freiminuten oder SMS. Einen Namen hat sich auch der Surfstick von o2 gemacht, der es Reisenden ermöglicht, das Internet auch von unterwegs über ihr Notebook zu nutzen. Einfach in der Handhabung und günstig im Unterhalt ist dies die perfekte Option, wenn es darum geht, immer und überall Zugang zum World Wide Web zu haben.

o2 Handytarife für Vieltelefonierer und unregelmäßige Nutzer

Natürlich gibt es auch noch einige andere o2 Mobilfunktarife, die bei den Kunden einen gewissen Popularitätsgrad haben. In regelmäßigen Abständen werden zudem gänzlich neue Tarife von o2 präsentiert, deren Features an den Zeitgeist der mobilen Generation angepasst werden. So sind beispielsweise die sogenannten o2 Blue Tarife Anfang des Jahres 2011 auf den Markt gekommen. Allgemein lässt sich feststellen, dass nicht nur bei o2 Features wie Flatrate-Telefonie, Gratis-SMS-Pakete und günstige Surftarife eine immer größere Rolle spielen. Ob es sich nicht lohnt, einen Tarifwechsel anzustreben, sollte sich deswegen jeder Handy-Kunde zum Ablauf seiner Vertragslaufzeit fragen. Doch die neuen o2 Handytarife sind nicht nur für Vielnutzer attraktiv, auch Wenigtelefonierer kommen bei o2 Tarifen voll auf ihre Kosten: Rufen Sie noch heute die Tarifübersicht von LogiTel auf und lassen Sie sich detailliert anzeigen, welcher o2 Tarif am besten mit Ihren eigenen Gewohnheiten harmoniert.

 


*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in L Aktion nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Monatliche Grundgebühr 39,99€ während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 39,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Einmalige Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 4GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 250MB für 3,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 250MB zu je 3,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 3GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Kunden können eine zweite SIM-Karte (Multicard) kostenlos dazu erhalten. SIM-Karten sind in einem mobilen Endgerät ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. Die monatliche Gebühr für die Multicard entfällt. Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8 Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*2 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in L Junge Leute nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Buchbar für alle Personen ab 14 (Eltern dürfen den Tarif für Ihre Kinder abschließen) bis einschließlich 25 Jahre, sowie Schüler, Auszubildende und Studenten. Vorlage von geeignetem Nachweis erforderlich. Bei erfolgreichen Vertragsabschluss bis zum 31.05.2016 erhalten Sie in den ersten sechs Monaten eine rabattierte monatliche Grundgebühr von 34,99€Monat, ab dem 7.Monat zahlen Sie 39,99€/Monat bis zum Ende der Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 39,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Einmalige Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 6GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 250MB für 3,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 250MB zu je 3,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 6GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Kunden können eine zweite SIM-Karte (Multicard) kostenlos dazu erhalten. SIM-Karten sind in einem mobilen Endgerät ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. Die monatliche Gebühr für die Multicard entfällt. Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2 . Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*3 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in M Aktion nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Monatliche Grundgebühr 29,99€ während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 29,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Im Falle einer Rufnummerportierung fällt eine einmalige Anschlussgebühr bis max. 29,99€ an, ansonsten Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 2GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 21,1Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 250MB für 3,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 250MB zu je 3,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom O2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 1GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8 Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*4 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in M Junge Leute nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Buchbar für alle Personen ab 14 (Eltern dürfen den Tarif für Ihre Kinder abschließen) bis einschließlich 25 Jahre, sowie Schüler, Auszubildende und Studenten. Vorlage von geeignetem Nachweis erforderlich. Bei erfolgreichen Vertragsabschluss bis zum 31.05.2016 erhalten Sie in den ersten sechs Monaten eine rabattierte monatliche Grundgebühr von 24,99€/Monat, ab dem 7.Monat zahlen Sie 29,99€/Monat bis zum Ende der Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 29,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Einnmalige Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 2GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 21,1Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 250MB für 3,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 250MB zu je 3,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 2GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*5 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in S Aktion nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Monatliche Grundgebühr 19,99€ während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 19,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Im Falle einer Rufnummernportierung fällt eine einmalige Anschlussgebühr 29,99€ an, ansonsten keine Anschlussgebühr. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 200MB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 21,1Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 100MB für 2,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 100MB zu je 2,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 200MB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. nkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*6 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in XL nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Monatliche Grundgebühr 49,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 49,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Einmalige Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 6GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 750MB für 5,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 750MB zu je 5,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 5GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Kunden können zwei SIM-Karten (Multicards) kostenlos dazu erhalten. SIM-Karten sind in einem mobilen Endgerät ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. Die monatliche Gebühr für die Multicard entfällt. Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8 Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*7 Gilt bei Abschluss eines o2 Kartenvertrages im Tarif Blue All-in XL nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2. Bei erfolgreichen Vertragsabschluss bis zum 31.05.2016 erhalten Sie in den ersten sechs Monaten eine rabattierte monatliche Grundgebühr von 44,99€Monat, ab dem 7.Monat zahlen Sie 49,99€/Monat bis zum Ende der Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 49,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Einmalige Anschlussgebühr 0,00€. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 5GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Bei Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens informiert Sie o2 per SMS, und die Daten-Automatik automatisch erweitert das Datenvolumen um jeweils weitere 750MB für 5,- € (mit max. Surfgeschwindigkeit 50MBit/s im Upload). Pro Abrechnungsmonat maximal drei Erweiterungen um je 750MB zu je 5,- €. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Abwahl der automatischen Datenautomatik kann jederzeit über die Hotline (vom o2-Handy kostenlos unter 55222 oder unter 089 787 979 400, aus dem Festnetz mit Standardfestnetzkosten) veranlasst werden. Bei keiner Zubuchung wird ab 100% Verbrauch von 5GB die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen. Das Datenvolumen darf für Tethering genutzt werden. Inkludierte EU Roaming Flat für alle Standard-Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) angenommen werden, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Flat erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 1GB. Maximale Surfgeschwindigkeit 1Mbit/s. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich Kunden können zweit SIM-Karten (Multicards) kostenlos dazu erhalten. SIM-Karten sind in einem mobilen Endgerät ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. Die monatliche Gebühr für die Multicard entfällt. Bestandteil des Tarifs ist die Vergabe einer kostenlosen Festnetznummer durch o2, auf der Sie deutschlandweit auf dem Handy erreichbar sind. Festnetzkonditionen bzw. Preise richten sich nach Ihren Festnetzanbieter. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei o2 auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#o2. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehe. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*8 Gilt bei Abschluss eines Mobilcom Kartenvertrages im Tarif Smart Surf nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von O2. Monatliche Grundgebühr 9,99€ während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 11,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Eine einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von Mobilcom-Debitel in Rechnung gestellt, aber entfällt durch SMS Versand. Bei Senden einer SMS von der neuen SIM-Karte mit dem Text "AP frei" an 8362 binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages wird eine einmalige Gutschrift erzeugt über den Anschlusspreis von 39,99€. Die SMS kostet Sie aus dem nationalen Mobilfunknetz einmalig 0,19€/SMS. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. 50 Freiminunten in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Inklusivminuten gelten für nationale Standardgespräche, ausgenommen EU-Roaming, Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, die zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet werden. Nationale Standardgespräche außerhalb der Inklusiveinheiten 0,29 €/Min. Mailboxabfrage 0,29 €/Min. Eine minutengenaue Abrechnung im 60/60-Takt. Nicht genutzte Inklusivminuten verfallen am Ende des Monats und sind nicht in den Folgemonat übertragbar. 50 Frei–SMS in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz, ausgenommen Sonderrufnummern, EU-Roaming, und Premium-Dienste. SMS Versand erfolgt über die SMS-Zentralnummer +49 172 2270 000. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS.Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) außerhalb der Inklusiveinheiten 0,19€. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Monats und sind nicht in den Folgemonat übertragbar. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 1GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 7,2 Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare UMTS-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (upload) beschränkt. Eine Nutzung mit Data Cards, Data- USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. VPN, VoIP, Intstant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Option „Norton Mobile Security“ ist als Try&Buy fest voreingestellt. Die Option wird nach einer kostenlosen Testphase von 1 Monat kostenpflichtig mit einer monatlichen Gebühr von 1,99€. Innerhalb des 30 tätigen Testzeitraums kann täglich gekündigt werden. Bei Nichtkündigung verlängert sich die Vertragslaufzeit um 23 Monate. Mindestoptionslaufzeit beträgt 24 Monate. Verfügbar für alle Mobiltelefone mit Android-Betriebssystem ab Version 2.2. Software wird per Download zur Verfügung gestellt. Einzellizenz, nicht auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Registrierung erforderlich unter https://mobilesecurity.norton.com/p/mobilcom/ Download unter http://de.norton.mobi/nms-mobilcom/. Die BILDplus Option ist fest voreingestellt und kostenfrei für eine 30 tätige Testphase. Nach Beendigung der Testphase von 30 Tagen beträgt die monatliche Gebühr 4,99€. Innerhalb des ersten Monats kann täglich gekündigt werden. Bei Nichtkündigung verlängert sich die Vertragslaufzeit um 23 Monate. Mindestoptionslaufzeit beträgt 24 Monate. Verfügbar auf den Smartphone Betriebssystemen: Android, iOS und Windows-Phone. Link zur Buchung erfolgt per SMS von Mobilcom. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei Mobilcom-Debitel auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#mobilcom. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.mobilcom-debitel.de unter der Rubrik „Mein mobilcom-debitel“ per Login mit einem individuellen Benutzernamen und Passwort für die Kundenbetreuung Online. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8 Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

*9 Gilt bei Abschluss eines Mobilcom Kartenvertrages im Tarif Smart Surf 14,99 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von O2. Monatliche Grundgebühr 14,99€ während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 19,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden. Eine einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von Mobilcom-Debitel in Rechnung gestellt, aber entfällt durch SMS Versand. Bei Senden einer SMS von der neuen SIM-Karte mit dem Text "AP frei" an 8362 binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages wird eine einmalige Gutschrift erzeugt über den Anschlusspreis von 39,99€. Die SMS kostet Sie aus dem nationalen Mobilfunknetz einmalig 0,19€/SMS. Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil. 50 Freiminunten in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Inklusivminuten gelten für nationale Standardgespräche, ausgenommen EU-Roaming, Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, die zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet werden. Nationale Standardgespräche außerhalb der Inklusiveinheiten 0,29€/Min. Mailboxabfrage 0,29€/Min. Eine minutengenaue Abrechnung im 60/60-Takt. Nicht genutzte Inklusivminuten verfallen am Ende des Monats und sind nicht in den Folgemonat übertragbar. 50 Frei–SMS in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz, ausgenommen Sonderrufnummern, EU-Roaming, und Premium-Dienste. SMS Versand erfolgt über die SMS-Zentralnummer +49 172 2270 000. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS.Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) außerhalb der Inklusiveinheiten 0,19€. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Monats und sind nicht in den Folgemonat übertragbar. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern. Internet Flat beinhaltet 1GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 21,1 Mbit/s pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare UMTS-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16Kbit/s (upload) beschränkt. Eine Nutzung mit Data Cards, Data- USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. VPN, VoIP, Intstant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Option „Norton Mobile Security“ ist als Try&Buy fest voreingestellt. Die Option wird nach einer kostenlosen Testphase von 1 Monat kostenpflichtig mit einer monatlichen Gebühr von 1,99€. Innerhalb des 30 tätigen Testzeitraums kann täglich gekündigt werden. Bei Nichtkündigung verlängert sich die Vertragslaufzeit um 23 Monate. Mindestoptionslaufzeit beträgt 24 Monate. Verfügbar für alle Mobiltelefone mit Android-Betriebssystem ab Version 2.2. Software wird per Download zur Verfügung gestellt. Einzellizenz, nicht auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Registrierung erforderlich unter https://mobilesecurity.norton.com/p/mobilcom/ Download unter http://de.norton.mobi/nms-mobilcom/. Die BILDplus Option ist fest voreingestellt und kostenfrei für eine 30 tätige Testphase. Nach Beendigung der Testphase von 30 Tagen beträgt die monatliche Gebühr 4,99€. Innerhalb des ersten Monats kann täglich gekündigt werden. Bei Nichtkündigung verlängert sich die Vertragslaufzeit um 23 Monate. Mindestoptionslaufzeit beträgt 24 Monate. Verfügbar auf den Smartphone Betriebssystemen: Android, iOS und Windows-Phone. Link zur Buchung erfolgt per SMS von Mobilcom. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Rufnummerportierungen können ggf. Kosten beim Altanbieter verursachen. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können. Bearbeitungszeit für Portierungen ca. 14 Werktage. Aufgrund der zeitlichen Einschränkung von Angebotslaufzeiten und Ausführung der Portierungen von den Mobilfunkanbietern, kann LogiTel Rufnummerportierungen nicht gewährleisten. Weitere Details rund um das Thema Rufnummerportierung bei Mobilcom-Debitel auf http://www.logitel.de/service/rufnummernportierung#mobilcom. Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.mobilcom-debitel.de unter der Rubrik „Mein mobilcom-debitel“ per Login mit einem individuellen Benutzernamen und Passwort für die Kundenbetreuung Online. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags. Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern. Im Falle eines negativen Betrages Ihrer Auswahl aus Produkt und Vertrag, überweist LogiTel den angegebenen Betrag binnen 6-8 Wochen auf Ihr im Vertrag angegebenes Konto.

 

 

Bestellvorgang

Sie wissen nicht wie Sie bei LogiTel bestellen können?

jetzt anschauen
Rufnummernportierung

Wollen Sie Ihre alte Rufnummer behalten? Lesen Sie hier weiter...

jetzt anschauen
Kündigungs-Assistent

Sie möchten Ihren aktuellen Tarif kündigen? Wir helfen Ihnen bei der Erstellung des Kündigungsschreibens...

jetzt anschauen


 



Ihr Warenkorb ist momentan leer! Warenkorb öffnen
[x] schließen

Lade, bitte warten Sie...

Lade, bitte warten Sie...

Lade, bitte warten Sie...