News Ticker

Neu: Vodafone Red – günstiger und mit mehr Datenvolumen

Mit drei unterschiedlichen Tarifen haben die Mobilfunker von Vodafone jetzt ihr Spektrum aufgestockt. Mit Vodafone Red sichern sich die Besitzer eines Smartphones jede Menge Vorteile, und das zu äußerst günstigen Preisen. Welches Datenvolumen Kunden auch immer wählen: sie erhalten 30 Prozent mehr bei den neuen Red Tarifen von Vodafone.

Neue Vodafone Red Tarife - Vorteile

Mit der Devise „günstiger, einfacher und noch mehr Leistung“ hat Vodafone eine neue Produktlinie für Mobilfunkkunden eingeführt: Vodafone Red. Besonders hervor sticht dabei, dass die Nutzer eines Smartphones mit diesen Tarifen von einer gesteigerten Ausstaffierung profitieren. Denn alle Red-Varianten enthalten eine Flat in alle deutschen Netze, eine Flat für SMS sowie eine mobile Flatrate. Aber was ist dran an dem oben genannten Slogan, kann Vodafone die Versprechungen wirklich halten?

Geld sparen und gleichzeitig verbesserte Konditionen erhalten

Günstiger: stimmt. Mit den Red-Tarifen treten Preissenkungen von bis zu 30 Prozent in Kraft. Einfacher: ebenfalls korrekt, da man sich ganz bewusst anhand des Datenvolumens für eine der Red-Versionen entscheiden kann, die Tarife unterscheiden sich nur noch in der Datenmenge, die dem Nutzer pro Monat zur Verfügung gestellt werden. Die erwähnten Flatrates in Sachen SMS und Telefonie sind in jedem Vertrag der Serie Vodafone Red enthalten. Bliebe der Punkt „mehr Leistung“ zu klären – und auch an diesem Punkt gibt es nichts zu rütteln. Denn Kunden, die sich für einen der Red-Tarife entscheiden, erhalten damit bis zu 30 Prozent mehr Datenvolumen als in vergleichbaren Tarifen.

Wie ist das Datenvolumen aber auf die einzelnen Tarife verteilt? Nutzer können sich zwischen folgenden Varianten entscheiden: Vodafone Red 1,5 GB, Vodafone Red 3 GB und Vodafone Red 8 GB. Immer inklusive sind Surfgeschwindigkeiten von 100 MBit/s im LTE, sechs kostenlose Monate Roaming in der EU, der Schweiz und der Türkei (das Red-Auslandspaket, ab dem siebten Monat fallen fünf Euro monatliche Gebühren an, das Auslandspaket ist allerdings jederzeit kündbar) sowie die Allnet Flat Voice. Außerdem können Kunden zwischen einem der drei folgenden Features auswählen: entweder eine über drei Monate laufende und kostenlose Anbindung an die Deezer-Musikflat, ein halbes Jahr kostenloser Zugang zu Netflix mit einer Movie-Flat oder drei Monate News und Bundesliga mit BILDplus. Für alle Vertragsarten gibt es zudem ein Jahr lang den kostenlosen Service von Safe & Secure Network.

Datenautomatik und günstige Angebote für Jüngere

Die Red-Tarife Vodafone Red 1,5 GB, Vodafone Red 3 GB und Vodafone Red 8 GB enthalten eine Datenautomatik, mit der Nutzer Datenvolumen nachbuchen können, wenn das monatliche Limit überschritten wird. Alle User werden rechtzeitig darüber informiert – wenn 90 Prozent des gebuchten Volumens verbraucht sind, versendet Vodafone eine SMS mit dem entsprechenden Hinweis. Die Datenautomatik löst damit die bisher übliche Praxis ab, die Bandbreite zu drosseln, wenn das monatlich zur Verfügung gestellte Datenvolumen aufgebraucht ist.

Für junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren (für Studenten bis 30) hat Vodafone im Rahmen der Red-Tarife noch zwei besondere Angebote in petto: Vodafone Red 1,5 GB Young und Vodafone Red 3 GB Young. Allerdings sind die Tarife für jüngere Leute finanziell um 15 Prozent günstiger und enthalten zusätzlich noch die Verdoppelung des Datenvolumens, sowie die Deezer-Musik-Flat oder Bildplus Digital für 24 Monate.

Günstige Vodafone Red-Tarife bei LogiTel abschließen

Alle Vodafone Red-Tarife enthalten neben den bereits genannten Features und Funktionen außerdem zwölf Monate lang einen kostenlosen Schutz gegen Viren und schädliche Software sowie eingebaute Filter, die die Kunden vor Spammails und Phishing-Attacken schützen. Diese Schutzfunktionen sammeln sich unter dem neuen Service „Vodafone Secure Net“, der ab Dezember standardmäßig zur Verfügung gestellt wird. Neben dem Antivirustool und den Phishing- und Spamfiltern profitieren Red-Kunden außerdem ein Jahr lang gratis von der VPN-App, die einen umfassenden Schutz im WLAN gewährt.

Bei LogiTel können alle Interessierten günstig und bequem einen der Vodafone Red-Tarife abschließen. Dabei gibt es die Möglichkeit, entweder ganz einfach „SIM only“ zu wählen, also lediglich den Tarif ohne Telefon. Natürlich bietet LogiTel aber auch die Chance, ein Handy dazu zu buchen, und zwar für alle Tarifarten (Vodafone Red 1,5 GB, Vodafone Red 3 GB, Vodafone Red 8 GB, Vodafone Red 1,5 GB Young und Vodafone Red 3 GB Young) und ab nur einem zusätzlichen Euro pro Monat.

Fazit

Wer von einem Smartphone-Tarif ein bisschen mehr erwartet als nur die üblichen Konditionen, sollte sich die Vodafone Red-Tarife einmal genau anschauen. Immerhin sind darin viele spezielle Dienste, Schutzvorkehrungen und Extraleistungen ohne zusätzlichen Aufpreis enthalten.

Gefällt mir überhaupt nichtGefällt mir nichtOkayGefällt mirGefällt mir sehr (7 votes, average: 3,86 out of 5)
Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.