Du möchtest mit Deinem Handytarif sorgenlos surfen?


Das ist kein Problem! In unserer Übersicht findest Du Handytarife, mit denen Du sorgenlos mit ausreichend Datenvolumen von mindestens 20 GB surfen kannst!

48 Ergebnisse
sortieren
Filtern
Filtern
Datenvolumen
0
bis
50
Grundgebühr
0
bis
100
Weitere Filter
    • 50 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 100 Mbit/s Upload
    • 100€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • 80 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 100 Mbit/s Upload
    • 100€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • 60 GB LTE Internet-Flatrate im Telekom Netz
    • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 25 Mbit/s Upload
    • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
    • 65 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 100 Mbit/s Upload
    • 100€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • 35 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 100 Mbit/s Upload
    • 100€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • 20 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 100 Mbit/s Upload
    • 100€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • unbegrenzte 5G/LTE Internet-Flatrate im o2 Netz
    • bis zu 500 Mbit/s Download bis zu 50 Mbit/s Upload
    • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
    • 20 GB LTE Internet-Flatrate im Vodafone Netz
    • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 25 Mbit/s Upload
    • 10€ Wechselbonus Bei Mitnahme der alten Rufnummer
    • 40 GB LTE Internet-Flatrate im Telekom Netz
    • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 25 Mbit/s Upload
    • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
Du hast 9 von 48 Tarifen gesehen
9 weitere Tarife laden

Ohne Sorgen surfen?


Mit einem Handytarif sorgenlos surfen zu können, ist heutzutage für viele Menschen ein Muss. Das Smartphone ist nicht nur ein Kommunikationsmittel, sondern auch ein Werkzeug für Unterhaltung, Arbeit und Information. Daher ist es wichtig, einen Tarif zu wählen, der Deinen Bedürfnissen entspricht, insbesondere in Bezug auf das Datenvolumen. Wenn Du ohne Sorgen surfen möchtest, solltest Du darauf achten, dass Dein Handytarif mit ausreichend Datenvolumen ausgestattet ist.

Was ist eigentlich Datenvolumen?


Datenvolumen bezeichnet die Menge an Daten, die Du über das Mobilfunknetz senden oder empfangen kannst. In der Regel wird es in Gigabyte (GB) oder Megabyte (MB) gemessen. Wenn Du unterwegs im Internet surfst, Videos streamen, Musik hörst oder Apps herunterlädst, verbrauchst Du Datenvolumen.

Wie viel Datenvolumen für sorgenloses Surfen?


Die benötigte Menge an Datenvolumen hängt stark von Deinen individuellen Nutzungsgewohnheiten ab. Wenn Du täglich Videos streamst, Online-Spiele spielst oder große Dateien herunterlädtst, benötigst Du mehr Datenvolumen als jemand, der nur gelegentlich im Internet surft und E-Mails checkt.

Als Faustregel gilt: Für eine sorgenfreie Nutzung sollte ein Handytarif monatlich mindestens 3 bis 5 GB Datenvolumen zur Verfügung stellen. Für Vielnutzer können es auch 10 GB oder mehr sein.

Handytarifauswahl: Darauf solltest Du achten

Neben dem Datenvolumen gibt es noch weitere Faktoren, die Du bei der Wahl des Handytarifs beachten solltest:

  • Netzabdeckung: Wähle einen Anbietern, der in Deiner Region eine gute Netzabdeckung bietet. Nichts ist frustrierender als ein langsames Internet oder gar kein Netz zu haben.
  • Geschwindigkeit: Achten außerdem auf die angebotene Surfgeschwindigkeit. Mit LTE oder 5G surfst Du schneller als mit einer 3G-Datenübertragungsrate.

Mit dem richtigen Handytarif ist sorgenloses Surfen auf jeden Fall möglich. Wenn Du Dein eigenes Surfverhalten kennst, kannst Du dementsprechend einen unserer günstigen Handytarife mit ausreichendem Datenvolumen wählen.