Sale

SALE BEI LOGITEL

Spare jetzt bei diesen Angeboten, wenn Du auf der Suche nach smarter Technik bist, aber es nicht immer das aktuellste Modell sein muss.

Die mit Restbestand markierten Geräte werden unser Sortiment nach Abverkauf verlassen und Du hast jetzt die Möglichkeit einmalig zu sparen.

iPhone 14
Apple iPhone 14
o2
Mobile M Boost
o2 Mobile M Boost
50 GB 5G/LTE
Weitere Details
Wähle Deine Farbe
Wähle Deinen Gerätespeicher
  • 50 GB 5G/LTE Internet-Flatrate im o2 Netz
  • bis zu 300 Mbit/s Download bis zu 50 Mbit/s Upload
  • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
Tarifdetails

*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Mobile M Boost nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 34,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



5G/LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 50 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s (Download) und 50 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare 5G/LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



O2 Grow-Vorteil

Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch um jeweils 5 GB, maximal aber bis 150 GB. Es erfolgt eine SMS von o2, sobald sich das Datenvolumen erhöht.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



o2 Kombi-Vorteil

Voraussetzung für den o2 Kombivorteil ist das Bestehen eines o2 Mobilfunkvertrages bei Abschluss eines neuen o2 Free Vertrages. Gilt nur für Neukunden, die zusätzlich zu einem o2 Free Vertrag einen o2 Free Mobilfunkvertrag abschließen. Die Gutschrift in Höhe von 5€ erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den o2 Kombivorteil, entfällt die Gutschrift. Je Mobilfunkvertrag ist nur ein o2 Kombivorteil möglich. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die o2 Kombivorteile.



Napster Music Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zu der Music-Flat Napster, 40 Millionen Songs und tausende Hörbücher. Monatliche Gebühr 7,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Erster Monat ab Buchung kostenlos. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die Music-Flat für 7,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Napster Music Flat endet in jedem Fall bei Beendigung des Hauptvertrages. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem iOS, Android und Windows. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Weiterhin ist die Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich sowie eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein. Für die Zuordnung der o2 - Napster Konditionen ist es notwendig, dass Telefónica Germany Ihre MSISDN an die Firma Rhapsody Int. 1420 Fifth Avenue, Suite 1500 Seattle, WA 98101 übermittelt.



EA Games Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zum Download und der Nutzung aller mobilen Games von EA. Monatliche Gebühr 4,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die EA Games Flat für 4,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem Android oder Java. Das Portfolio und die Anzahl der verfügbaren Games ist abhängig vom genutzten Endgerät. Ob Ihr Gerät mit der EA Games Flat kompatibel ist und wie viele Spiele für Ihr Gerät verfügbar sind, können Sie feststellen, wenn Sie mit ihrem mobilen Gerät eagames.m.o2online.de aufrufen. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Beim Download der Spiele können größere Datenmengen anfallen, deshalb empfehlen wir einen Download der Spiele im Wifi. Ist kein Internetpaket zum Tarif gebucht, verbraucht der Download der Games Datenvolumen. Bei Download und Nutzung von EA Spielen im Ausland entstehen kostenpflichtige Internetverbindungen, wodurch Datenvolumen verbraucht wird und Kosten entstehen können.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

Galaxy A23 5G
Samsung Galaxy A23 5G
o2
Basic 15
o2 Basic 15
10 GB LTE
Weitere Details
Wähle Deine Farbe
Wähle Deinen Gerätespeicher
  • 10 GB LTE Internet-Flatrate im o2 Netz
  • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 10 Mbit/s Upload
  • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
Tarifdetails

*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Mobile M Boost nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 34,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



5G/LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 50 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s (Download) und 50 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare 5G/LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



O2 Grow-Vorteil

Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch um jeweils 5 GB, maximal aber bis 150 GB. Es erfolgt eine SMS von o2, sobald sich das Datenvolumen erhöht.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



o2 Kombi-Vorteil

Voraussetzung für den o2 Kombivorteil ist das Bestehen eines o2 Mobilfunkvertrages bei Abschluss eines neuen o2 Free Vertrages. Gilt nur für Neukunden, die zusätzlich zu einem o2 Free Vertrag einen o2 Free Mobilfunkvertrag abschließen. Die Gutschrift in Höhe von 5€ erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den o2 Kombivorteil, entfällt die Gutschrift. Je Mobilfunkvertrag ist nur ein o2 Kombivorteil möglich. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die o2 Kombivorteile.



Napster Music Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zu der Music-Flat Napster, 40 Millionen Songs und tausende Hörbücher. Monatliche Gebühr 7,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Erster Monat ab Buchung kostenlos. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die Music-Flat für 7,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Napster Music Flat endet in jedem Fall bei Beendigung des Hauptvertrages. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem iOS, Android und Windows. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Weiterhin ist die Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich sowie eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein. Für die Zuordnung der o2 - Napster Konditionen ist es notwendig, dass Telefónica Germany Ihre MSISDN an die Firma Rhapsody Int. 1420 Fifth Avenue, Suite 1500 Seattle, WA 98101 übermittelt.



EA Games Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zum Download und der Nutzung aller mobilen Games von EA. Monatliche Gebühr 4,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die EA Games Flat für 4,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem Android oder Java. Das Portfolio und die Anzahl der verfügbaren Games ist abhängig vom genutzten Endgerät. Ob Ihr Gerät mit der EA Games Flat kompatibel ist und wie viele Spiele für Ihr Gerät verfügbar sind, können Sie feststellen, wenn Sie mit ihrem mobilen Gerät eagames.m.o2online.de aufrufen. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Beim Download der Spiele können größere Datenmengen anfallen, deshalb empfehlen wir einen Download der Spiele im Wifi. Ist kein Internetpaket zum Tarif gebucht, verbraucht der Download der Games Datenvolumen. Bei Download und Nutzung von EA Spielen im Ausland entstehen kostenpflichtige Internetverbindungen, wodurch Datenvolumen verbraucht wird und Kosten entstehen können.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*2 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 15 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 14,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 14,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 10 GB Inklusivvolumen (5 GB Standard + 5 GB Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 5 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

Redmi Note 12 Pro + 5G
Xiaomi Redmi Note 12 Pro + 5G
o2
Basic 20
o2 Basic 20
20 GB LTE
Weitere Details
Wähle Deine Farbe
Wähle Deinen Gerätespeicher
  • 20 GB LTE Internet-Flatrate im o2 Netz
  • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 10 Mbit/s Upload
  • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
Tarifdetails

*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Mobile M Boost nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 34,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



5G/LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 50 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s (Download) und 50 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare 5G/LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



O2 Grow-Vorteil

Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch um jeweils 5 GB, maximal aber bis 150 GB. Es erfolgt eine SMS von o2, sobald sich das Datenvolumen erhöht.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



o2 Kombi-Vorteil

Voraussetzung für den o2 Kombivorteil ist das Bestehen eines o2 Mobilfunkvertrages bei Abschluss eines neuen o2 Free Vertrages. Gilt nur für Neukunden, die zusätzlich zu einem o2 Free Vertrag einen o2 Free Mobilfunkvertrag abschließen. Die Gutschrift in Höhe von 5€ erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den o2 Kombivorteil, entfällt die Gutschrift. Je Mobilfunkvertrag ist nur ein o2 Kombivorteil möglich. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die o2 Kombivorteile.



Napster Music Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zu der Music-Flat Napster, 40 Millionen Songs und tausende Hörbücher. Monatliche Gebühr 7,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Erster Monat ab Buchung kostenlos. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die Music-Flat für 7,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Napster Music Flat endet in jedem Fall bei Beendigung des Hauptvertrages. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem iOS, Android und Windows. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Weiterhin ist die Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich sowie eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein. Für die Zuordnung der o2 - Napster Konditionen ist es notwendig, dass Telefónica Germany Ihre MSISDN an die Firma Rhapsody Int. 1420 Fifth Avenue, Suite 1500 Seattle, WA 98101 übermittelt.



EA Games Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zum Download und der Nutzung aller mobilen Games von EA. Monatliche Gebühr 4,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die EA Games Flat für 4,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem Android oder Java. Das Portfolio und die Anzahl der verfügbaren Games ist abhängig vom genutzten Endgerät. Ob Ihr Gerät mit der EA Games Flat kompatibel ist und wie viele Spiele für Ihr Gerät verfügbar sind, können Sie feststellen, wenn Sie mit ihrem mobilen Gerät eagames.m.o2online.de aufrufen. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Beim Download der Spiele können größere Datenmengen anfallen, deshalb empfehlen wir einen Download der Spiele im Wifi. Ist kein Internetpaket zum Tarif gebucht, verbraucht der Download der Games Datenvolumen. Bei Download und Nutzung von EA Spielen im Ausland entstehen kostenpflichtige Internetverbindungen, wodurch Datenvolumen verbraucht wird und Kosten entstehen können.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*2 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 15 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 14,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 14,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 10 GB Inklusivvolumen (5 GB Standard + 5 GB Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 5 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*3 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 20 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 19,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 19,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 20 GB Inklusivvolumen (10 GB Standard + 10 GB Daten Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 10 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

FRITZ!Box 6591
Vodafone
GigaZuhause 1000 Kabel Aktion
Vodafone GigaZuhause 1000 Kabel Aktion
1 Gbit/s
Weitere Details
  • Kabel Internet Flatrate
  • Telefon Flatrate ins dt. Mobilfunk-& Festnetz
  • inklusive Kabelfernsehen
Tarifdetails

*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Mobile M Boost nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 34,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



5G/LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 50 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s (Download) und 50 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare 5G/LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



O2 Grow-Vorteil

Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch um jeweils 5 GB, maximal aber bis 150 GB. Es erfolgt eine SMS von o2, sobald sich das Datenvolumen erhöht.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



o2 Kombi-Vorteil

Voraussetzung für den o2 Kombivorteil ist das Bestehen eines o2 Mobilfunkvertrages bei Abschluss eines neuen o2 Free Vertrages. Gilt nur für Neukunden, die zusätzlich zu einem o2 Free Vertrag einen o2 Free Mobilfunkvertrag abschließen. Die Gutschrift in Höhe von 5€ erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den o2 Kombivorteil, entfällt die Gutschrift. Je Mobilfunkvertrag ist nur ein o2 Kombivorteil möglich. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die o2 Kombivorteile.



Napster Music Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zu der Music-Flat Napster, 40 Millionen Songs und tausende Hörbücher. Monatliche Gebühr 7,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Erster Monat ab Buchung kostenlos. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die Music-Flat für 7,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Napster Music Flat endet in jedem Fall bei Beendigung des Hauptvertrages. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem iOS, Android und Windows. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Weiterhin ist die Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich sowie eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein. Für die Zuordnung der o2 - Napster Konditionen ist es notwendig, dass Telefónica Germany Ihre MSISDN an die Firma Rhapsody Int. 1420 Fifth Avenue, Suite 1500 Seattle, WA 98101 übermittelt.



EA Games Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zum Download und der Nutzung aller mobilen Games von EA. Monatliche Gebühr 4,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die EA Games Flat für 4,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem Android oder Java. Das Portfolio und die Anzahl der verfügbaren Games ist abhängig vom genutzten Endgerät. Ob Ihr Gerät mit der EA Games Flat kompatibel ist und wie viele Spiele für Ihr Gerät verfügbar sind, können Sie feststellen, wenn Sie mit ihrem mobilen Gerät eagames.m.o2online.de aufrufen. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Beim Download der Spiele können größere Datenmengen anfallen, deshalb empfehlen wir einen Download der Spiele im Wifi. Ist kein Internetpaket zum Tarif gebucht, verbraucht der Download der Games Datenvolumen. Bei Download und Nutzung von EA Spielen im Ausland entstehen kostenpflichtige Internetverbindungen, wodurch Datenvolumen verbraucht wird und Kosten entstehen können.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*2 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 15 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 14,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 14,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 10 GB Inklusivvolumen (5 GB Standard + 5 GB Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 5 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*3 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 20 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 19,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 19,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 20 GB Inklusivvolumen (10 GB Standard + 10 GB Daten Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 10 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*4 Gilt bei Abschluss eines DSL Kabel Anschlusses im Tarif GigaZuhause 1000 Kabel nur mit Online Rechnung im Festnetz von Vodafone.



Wichtige Information

Tarif gilt nur für Vodafone Internet & Phone-Neukunden, in deren Haushalt zum Zeitpunkt der Bestellung in den letzten 3 Monaten weder ein Internet- noch ein Telefonanschluss von Vodafone Cable (auch Unitymedia) vorhanden war. Sollten Sie von Vodafone als Bestandskunden-Haushalt gewertet werden, dann entfallen unsere Leistungen.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr für die ersten 9 Monate 19,99€/Monat, danach 64,99€/Monat. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 64,99€/Monat berechnet. Mindestlaufzeit 24 Monate.



Anschlussgebühr

Die einmalige Anschlussgebühr wird von Vodafone nicht in Rechnung gestellt.



Versand- und Transportkostenpauschale

Die einmalige Versand- und Transportkostenpauschale von 6,99€ wird von Vodafone in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat.



Telefon Flatrate

Telefon Flatrate ins dt. Mobilfunk-& Festnetz, ausgenommen EU-Roaming, Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, die zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet werden. Kosten für nationale Standard-Gespräche in dt. Mobilfunk-Netze verbrauchsabhängig. Call-by-Call und Preselection ausgeschlossen.



Internet Flatrate

Tarif beinhaltet eine Internet Flat mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 1000 Mbit/s im Download und im Upload bis zu 50 Mbit/s. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit. Voraussetzung ist ein geeigneter Router/Entertain Hardware.



TV Connect Option

Du bekommst zu Deinem GigaZuhause Kabel-Tarif einen TV Connect-Tarif fürs Kabelfernsehen. Du bekommst bei gleichzeitiger Buchung der Produkte einen Rabatt von bis zu 12,99 € auf Deinen TV Connect-Tarif, so dass Du fürs Kabelfernsehen in den meisten Fällen nichts zahlst. Der Rabatt gilt nur, solange Du den GigaZuhause Kabel-Tarif hast. Prüf mit der Verfügbarkeitsprüfung, ob das Produkt an Deiner Adresse verfügbar ist und welcher Preis für Dich gilt.



Vodafone GigaTV

Vodafone GigaTV (14,99 Euro) Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Der Vertrag über Vodafone GigaTV enthält HD Premium mit zwei Gratis-Monaten, ab dem 3. Monat 9,99 Euro pro Monat. Dies gilt nicht, wenn Sie bereits ein deutschsprachiges Pay-TV-Produkt bei Vodafone Kabel Deutschland abgeschlossen haben. Sie können HD Premium in Textform mit einer Frist von 4 Wochen kündigen. Ansonsten beträgt der Gesamtpreis für Vodafone GigaTV und Vodafone HD Premium 24,98 Euro pro Monat. Vodafone GigaTV inkl. HD Premium (19,99 Euro) Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Voraussetzung ist ein kostenpflichtiger, vollversorgter Kabelanschluss bzw. Vodafone TV Connect Vertrag (10€/Monat) von Vodafone Kabel Deutschland.



Vodafone GigaTV 4K Box

Eine Vodafone GigaTV 4K Box wird bis zum Vertragsende überlassen und ist danach zurückzugeben. Für die Vodafone GigaTV 4K Box sowie der GigaTV-App wird eine dauerhafte Internetverbindung benötigt, andernfalls ist die Nutzung eingeschränkt.



Vodafone GigaTV APP

Die Nutzung der Vodafone GigaTV-App von unterwegs ist auf Deutschland beschränkt, ein geeignetes mobiles Endgerät mit Datenverbindung ist erforderlich. Mit der Vodafone GigaTV-App können maximal 3 Geräte registriert werden. Eine parallele Nutzung von Vodafone GigaTV-App Inhalten ist auf maximal 2 mobilen Empfangsgeräten möglich. Bei Abruf eines Angebotes zur zeitlich befristeten Nutzung (VoD) ist eine parallele Nutzung des gleichen Inhalts nicht möglich. Das Angebot der Vodafone GigaTV-App kann von dem der Vodafone GigaTV 4K Box abweichen. Nur in von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Gebäuden innerhalb des Versorgungsgebietes verfügbar. Eine Verkabelung vom Übergabepunkt bis zur Anschlussdose in der Wohnung muss vorhanden sein.



Vodafone GigaKombi-Vorteil

GigaKombi Vorteil: Voraussetzung für den GigaKombi Vorteil ist das Bestehen eines Vodafone Mobilfunkvertrages in einer der Vodafone Red/Smart/Young Tarife. Für die Gewährung des GigaKombi Vorteils müssen die von Ihnen angegebenen Kontodaten bzw. die IBAN mit den Daten von Ihrem Mobilfunkvertrag übereinstimmen. Nur bei übereinstimmenden Kontodaten erhalten Sie diesen Vorteil. Bei der GigaKombi können unter einer IBAN mehrere MSISDNS hängen – jedoch kann die GigaKombi nur für eine MSISDN pro IBAN gebucht werden. Ein GigaKombi berechtigter Kunde kann die Bestandteile Flatrate vom Festnetz in alle deutschen Mobilfunknetze inklusiver EU Auslands-Festnetzflat, bis zu 10 Euro monatlicher Preisvorteil auf die Mobilfunkrechnung und Wifi Calling ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Sie können mittels Wifi Calling mit Ihrem Smartphone und Handynummer über ein WLAN-Netzwerk telefonieren. Der Wechsel vom WLAN- ins LTE-Netz ist abhängig von WLAN-Verfügbarkeit und vom Smartphone. Kostenlose Servicehotline sowie Störungshotline stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung unter 1212 aus dem deutschen Vodafone-Netz und unter 800 172 1212 aus allen anderen deutschen Netzen. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die GigaKombi Vorteile.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.vodafone.de unter der Rubrik „Mein Vodafone“ per Login mit individuellen Login-Daten für die Kundenbetreuung Online. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Festnetzvertrages.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Festnetzanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.



Vodafone Online Bonus

120€ Onlinebonus erhalten Sie automatisch bei Aktivierung von Vodafone. Dieser wird direkt auf Ihr Vodafone-Kundenkonto gutgeschrieben. Diese Gutschrift ist für Sie auf der 1. Rechnung sichtbar. Keine Barauszahlung der Gutschrift. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für den 120€ Onlinebonus von Vodafone.

iPhone 15
Apple iPhone 15
freenet
Telekom green LTE 60 GB mit Handy
freenet Telekom green LTE 60 GB mit Handy
60 GB
Weitere Details
Wähle Deine Farbe
Wähle Deinen Gerätespeicher
  • 60 GB LTE Internet-Flatrate im Telekom Netz
  • bis zu 50 Mbit/s Download bis zu 25 Mbit/s Upload
  • Allnet- & SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze & Festnetz
Tarifdetails

*1 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Mobile M Boost nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 34,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



5G/LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 50 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 300 Mbit/s (Download) und 50 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare 5G/LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



O2 Grow-Vorteil

Das monatliche Inklusiv-Datenvolumen erhöht sich alle 12 Monate automatisch um jeweils 5 GB, maximal aber bis 150 GB. Es erfolgt eine SMS von o2, sobald sich das Datenvolumen erhöht.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



o2 Kombi-Vorteil

Voraussetzung für den o2 Kombivorteil ist das Bestehen eines o2 Mobilfunkvertrages bei Abschluss eines neuen o2 Free Vertrages. Gilt nur für Neukunden, die zusätzlich zu einem o2 Free Vertrag einen o2 Free Mobilfunkvertrag abschließen. Die Gutschrift in Höhe von 5€ erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den o2 Kombivorteil, entfällt die Gutschrift. Je Mobilfunkvertrag ist nur ein o2 Kombivorteil möglich. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die o2 Kombivorteile.



Napster Music Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zu der Music-Flat Napster, 40 Millionen Songs und tausende Hörbücher. Monatliche Gebühr 7,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Erster Monat ab Buchung kostenlos. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die Music-Flat für 7,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Napster Music Flat endet in jedem Fall bei Beendigung des Hauptvertrages. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem iOS, Android und Windows. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Weiterhin ist die Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich sowie eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein. Für die Zuordnung der o2 - Napster Konditionen ist es notwendig, dass Telefónica Germany Ihre MSISDN an die Firma Rhapsody Int. 1420 Fifth Avenue, Suite 1500 Seattle, WA 98101 übermittelt.



EA Games Flat

Die Option kann nach Auswahl des Tarifs dazu gebucht werden. Mit Buchung der Option erhalten Sie Zugang zum Download und der Nutzung aller mobilen Games von EA. Monatliche Gebühr 4,99 €/Monat. Zahlung erfolgt per Mobilfunk-Rechnung. Keine Mindestvertragslaufzeit. Innerhalb der 30tätigen Testphase kann täglich gekündigt werden. Bei nicht rechtzeitiger eigenständiger Kündigung während des Testzeitraumes wird die EA Games Flat für 4,99 €/Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Verfügbar für folgende Endgeräte: Geräte mit Betriebssystem Android oder Java. Das Portfolio und die Anzahl der verfügbaren Games ist abhängig vom genutzten Endgerät. Ob Ihr Gerät mit der EA Games Flat kompatibel ist und wie viele Spiele für Ihr Gerät verfügbar sind, können Sie feststellen, wenn Sie mit ihrem mobilen Gerät eagames.m.o2online.de aufrufen. Link zum Download der Software und für die Registrierung per SMS zur Verfügung gestellt. Durch den Download und die Nutzung können ggf. weitere Kosten für die Datenübertragung entstehen. Beim Download der Spiele können größere Datenmengen anfallen, deshalb empfehlen wir einen Download der Spiele im Wifi. Ist kein Internetpaket zum Tarif gebucht, verbraucht der Download der Games Datenvolumen. Bei Download und Nutzung von EA Spielen im Ausland entstehen kostenpflichtige Internetverbindungen, wodurch Datenvolumen verbraucht wird und Kosten entstehen können.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*2 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 15 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 14,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 14,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 10 GB Inklusivvolumen (5 GB Standard + 5 GB Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 5 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*3 Gilt bei Abschluss eines o2 Mobilfunkvertrages im Tarif Basic 20 nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von o2.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 19,99€/Monat während Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 19,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Einmalige Anschlussgebühr von 39,99€ wird von o2 in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Internet Flat beinhaltet 20 GB Inklusivvolumen (10 GB Standard + 10 GB Daten Aktion) mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 10 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens können Sie weiter surfen im mit bis zu 32 Kbit/s im Download. HD Video-Streaming nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 32 Kbit/s, Maximal erreichbare Geschwindigkeit u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Peer-to-Peer Dienste sind ausgeschlossen.



o2 Daten Aktion

Bei einer Aktivierung bis zum 31.01.2024 bekommt der o2 Basic Tarif ohne Aufpreis 10 GB Datenvolumen extra im Monat. Das Extradatenvolumen entfällt bei einem Tarifwechsel.



EU-Roaming

In diesen Ländern kannst du das in deinem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten nutzen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern (exklusive Nord-Zypern) sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen, sowie alle ausgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland und alle Gespräche innerhalb eines Teilnehmerlandes. Keine Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen. Die EU-Roaming Option erlaubt die Nutzung des im Tarif (oder in einem ggf. zugebuchten Surf-Upgrade) enthaltenen Inklusivdatenvolumens auch in den Teilnehmerländern (nicht VoIP-Nutzung), maximal jedoch bis zu einer Datenmenge von 17 GB. Maximale Surfgeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s. LTE-Verfügbarkeit und tatsächliche maximale Geschwindigkeit sind abhängig von den jeweiligen Einstellungen des Roaming Partners im EU-Ausland. Nach Verbrauch des max. Roaming-Datenvolumens mobile Datennutzung im Ausland in demselben Abrechnungszeitraum nur mit Buchung einer entsprechenden weiteren Option möglich.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist bei diesem Tarif nachträglich möglich. LogiTel aktiviert Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer von o2 und Sie können nach der Vertragsaktivierung und erhalt der Simkarte mit Hilfe der "Mein o2" App oder auf der Onlineseite www.o2.de/mein-02 die nachträgliche Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Die vorläufige Rufnummer, die Sie von o2 bekommen haben, wird automatisch gelöscht, sobald Ihre Rufnummernportierung abgeschlossen ist. Die Bearbeitungszeit für eine nachträgliche Portierung inkl. Terminierung der Rufnummernübernahme vom Altanbieter zu o2 dauert in der Regel 2 – 5 Werktage, kann aber auch bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Weitere Details rund um das Thema Rufnummernportierung finden Sie auf https://www.logitel.de/infocenter-rufnummernmitnahme.html.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.o2.de. Unter der Rubrik „Mein o2" das Menü „Rechnung“ auswählen und per Eingabe Ihres individuellen Benutzernamens und Passworts für die Kundenbetreuung Online können Sie Ihre Rechnung einsehen. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.

*4 Gilt bei Abschluss eines DSL Kabel Anschlusses im Tarif GigaZuhause 1000 Kabel nur mit Online Rechnung im Festnetz von Vodafone.



Wichtige Information

Tarif gilt nur für Vodafone Internet & Phone-Neukunden, in deren Haushalt zum Zeitpunkt der Bestellung in den letzten 3 Monaten weder ein Internet- noch ein Telefonanschluss von Vodafone Cable (auch Unitymedia) vorhanden war. Sollten Sie von Vodafone als Bestandskunden-Haushalt gewertet werden, dann entfallen unsere Leistungen.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr für die ersten 9 Monate 19,99€/Monat, danach 64,99€/Monat. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 64,99€/Monat berechnet. Mindestlaufzeit 24 Monate.



Anschlussgebühr

Die einmalige Anschlussgebühr wird von Vodafone nicht in Rechnung gestellt.



Versand- und Transportkostenpauschale

Die einmalige Versand- und Transportkostenpauschale von 6,99€ wird von Vodafone in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat.



Telefon Flatrate

Telefon Flatrate ins dt. Mobilfunk-& Festnetz, ausgenommen EU-Roaming, Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste, die zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet werden. Kosten für nationale Standard-Gespräche in dt. Mobilfunk-Netze verbrauchsabhängig. Call-by-Call und Preselection ausgeschlossen.



Internet Flatrate

Tarif beinhaltet eine Internet Flat mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 1000 Mbit/s im Download und im Upload bis zu 50 Mbit/s. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit. Voraussetzung ist ein geeigneter Router/Entertain Hardware.



TV Connect Option

Du bekommst zu Deinem GigaZuhause Kabel-Tarif einen TV Connect-Tarif fürs Kabelfernsehen. Du bekommst bei gleichzeitiger Buchung der Produkte einen Rabatt von bis zu 12,99 € auf Deinen TV Connect-Tarif, so dass Du fürs Kabelfernsehen in den meisten Fällen nichts zahlst. Der Rabatt gilt nur, solange Du den GigaZuhause Kabel-Tarif hast. Prüf mit der Verfügbarkeitsprüfung, ob das Produkt an Deiner Adresse verfügbar ist und welcher Preis für Dich gilt.



Vodafone GigaTV

Vodafone GigaTV (14,99 Euro) Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Der Vertrag über Vodafone GigaTV enthält HD Premium mit zwei Gratis-Monaten, ab dem 3. Monat 9,99 Euro pro Monat. Dies gilt nicht, wenn Sie bereits ein deutschsprachiges Pay-TV-Produkt bei Vodafone Kabel Deutschland abgeschlossen haben. Sie können HD Premium in Textform mit einer Frist von 4 Wochen kündigen. Ansonsten beträgt der Gesamtpreis für Vodafone GigaTV und Vodafone HD Premium 24,98 Euro pro Monat. Vodafone GigaTV inkl. HD Premium (19,99 Euro) Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Voraussetzung ist ein kostenpflichtiger, vollversorgter Kabelanschluss bzw. Vodafone TV Connect Vertrag (10€/Monat) von Vodafone Kabel Deutschland.



Vodafone GigaTV 4K Box

Eine Vodafone GigaTV 4K Box wird bis zum Vertragsende überlassen und ist danach zurückzugeben. Für die Vodafone GigaTV 4K Box sowie der GigaTV-App wird eine dauerhafte Internetverbindung benötigt, andernfalls ist die Nutzung eingeschränkt.



Vodafone GigaTV APP

Die Nutzung der Vodafone GigaTV-App von unterwegs ist auf Deutschland beschränkt, ein geeignetes mobiles Endgerät mit Datenverbindung ist erforderlich. Mit der Vodafone GigaTV-App können maximal 3 Geräte registriert werden. Eine parallele Nutzung von Vodafone GigaTV-App Inhalten ist auf maximal 2 mobilen Empfangsgeräten möglich. Bei Abruf eines Angebotes zur zeitlich befristeten Nutzung (VoD) ist eine parallele Nutzung des gleichen Inhalts nicht möglich. Das Angebot der Vodafone GigaTV-App kann von dem der Vodafone GigaTV 4K Box abweichen. Nur in von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Gebäuden innerhalb des Versorgungsgebietes verfügbar. Eine Verkabelung vom Übergabepunkt bis zur Anschlussdose in der Wohnung muss vorhanden sein.



Vodafone GigaKombi-Vorteil

GigaKombi Vorteil: Voraussetzung für den GigaKombi Vorteil ist das Bestehen eines Vodafone Mobilfunkvertrages in einer der Vodafone Red/Smart/Young Tarife. Für die Gewährung des GigaKombi Vorteils müssen die von Ihnen angegebenen Kontodaten bzw. die IBAN mit den Daten von Ihrem Mobilfunkvertrag übereinstimmen. Nur bei übereinstimmenden Kontodaten erhalten Sie diesen Vorteil. Bei der GigaKombi können unter einer IBAN mehrere MSISDNS hängen – jedoch kann die GigaKombi nur für eine MSISDN pro IBAN gebucht werden. Ein GigaKombi berechtigter Kunde kann die Bestandteile Flatrate vom Festnetz in alle deutschen Mobilfunknetze inklusiver EU Auslands-Festnetzflat, bis zu 10 Euro monatlicher Preisvorteil auf die Mobilfunkrechnung und Wifi Calling ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Sie können mittels Wifi Calling mit Ihrem Smartphone und Handynummer über ein WLAN-Netzwerk telefonieren. Der Wechsel vom WLAN- ins LTE-Netz ist abhängig von WLAN-Verfügbarkeit und vom Smartphone. Kostenlose Servicehotline sowie Störungshotline stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung unter 1212 aus dem deutschen Vodafone-Netz und unter 800 172 1212 aus allen anderen deutschen Netzen. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für die GigaKombi Vorteile.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.vodafone.de unter der Rubrik „Mein Vodafone“ per Login mit individuellen Login-Daten für die Kundenbetreuung Online. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Festnetzvertrages.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Festnetzanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.



Vodafone Online Bonus

120€ Onlinebonus erhalten Sie automatisch bei Aktivierung von Vodafone. Dieser wird direkt auf Ihr Vodafone-Kundenkonto gutgeschrieben. Diese Gutschrift ist für Sie auf der 1. Rechnung sichtbar. Keine Barauszahlung der Gutschrift. LogiTel übernimmt keine Gewährleistung für den 120€ Onlinebonus von Vodafone.

*5 Gilt bei Abschluss eines freenet Mobilfunkvertrages im Tarif green LTE 60 GB nur mit Online-Rechnung im Mobilfunknetz von Telekom.



Monatliche Grundgebühr

Monatliche Grundgebühr 49,99€/Monat. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit werden ab 25. Monat 51,99€/Monat berechnet. Im Aktivierungsmonat kann die monatliche Grundgebühr ab Aktivierung anteilig berechnet werden.



Anschlussgebühr

Eine einmalige Anschlussgebühr von 19,99€ wird von freenet in Rechnung gestellt.



Kündigungsfrist

Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Teilnahme am Lastschriftverfahren ist Vertragsbestandteil.



Telefon– und SMS Flatrate

Telefon– und SMS Flatrate enthalten nationale Standardgespräche und Versand nationaler Standard-SMS (max.160 Zeichen) in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz. Mailboxabfrage inklusive. SMS Versand erfolgt über die SMS-Zentralnummer +49 171 0760315. Das Angebot gilt nicht für den Massenversand von SMS. Sondernummern, Konferenz-Verbindungen, Rufumleitung und Premium-Dienste sind ausgenommen und werden zu den vom jeweiligen Anbieter genannten Preisen bzw. gemäß Sonderpreisliste des Anbieters berechnet. Nationale Standard-MMS 0,39€, nicht zu Sonderrufnummern.



LTE Internet Flat

Beinhaltet 60 GB Inklusivvolumen mit max. Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s (Download) und 25 Mbit/s (Upload) pro Abrechnungsmonat im nationalen Datenverkehr. Maximal erreichbare LTE-Geschwindigkeit – u.a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 Kbit/s (Download) und 64 Kbit/s (Upload) beschränkt. Eine Nutzung mit Data Cards, Data- USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen.



EU-Roaming

Sie können das in Ihrem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten auch in den Ländern (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen) nutzen. Bei Vielnutzung können zusätzlich zum Inlandspreis Aufschläge gemäß der EU-Fair Use Policy erhoben werden. Weitere Details zur „EU-Fair Use Policy’s“ finden sie auf der Homepage der Bundesnetzagentur.



Portierung/Rufnummernmitnahme

Bei Mitnahme der alten Rufnummer erhalten Sie einen Wechselbonus in Höhe von 150 Euro auf Ihrem Kundenkonto, wenn innerhalb von 30 Tagen nach erfolgreicher Mitnahme der Rufnummer eine SMS mit dem Wortlaut „Bonus“ an die Rufnummer 22234 gesendet wird. Die Kosten für die SMS betragen 0,19€. Das Guthaben erfolgt auf Ihrem Kundenkonto von freenet. Dieses Guthaben wird mit allen Kosten die durch freenet entstehen verrechnet. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.Die Rufnummernmitnahme ist nur nachträglich möglich, d.h. der neue Vertrag wird mit einer vorläufigen Rufnummer von freenet aktiviert. Nach der Aktivierung versendet freenet eine E-Mail mit allen Informationen zur nachträglichen Rufnummernmitnahme, in der auch die Landingpage enthalten ist, auf der die benötigten Daten für die Mitnahme der Rufnummer hinterlegt werden können. Nach Eingabe der Daten beginnt freenet mit der Portierungsanfrage beim Altanbieter. Freenet informiert per SMS über den aktuellen Ablauf der Portierung.



Monatliche Rechnung

Der Zugang zur elektronischen Rechnung (Online Rechnung) erfolgt über die Seite www.freenet.de unter der Rubrik „Mein freenet“ per Login mit einem individuellen Benutzernamen und Passwort für die Kundenbetreuung Online. Bei der Online Rechnung sind die Bereitstellung und die Überlassung des Internet-Zugangs sowie die Online-Verbindungen zum Abruf der Rechnungsdaten nicht Gegenstand des Mobilfunkvertrags.



Speicherung der Verbindungsdaten

Laut Telekommunikationsgesetz §113a und §99 ist der Mobilfunkanbieter verpflichtet die Verbindungsdaten 6 Monate zu speichern.



Online-Postfach

Mit dem Abschluss des Vertrages erkläre ich mit der Anlage des freenet Online-Postfaches einverstanden. Damit bekomme ich möglichst alle Dokumente zu meinen Verträgen mit freenet über das passwortgeschützte Online-Postfach zum Abruf bereitgestellt und verzichte auf die postalische Zustellung. Über die Bereitstellung werde ich über meine angegebene E-Mail-Adresse informiert. Es gelten zudem die AGB zum Online-Postfach.