Günstige Blau Tarife: LTE zum besten Preis

Wenn Sie nach einem günstigen Tarif suchen und dennoch Qualität wünschen, dann sind die Blau Tarife genau das Richtige für Sie. Im besten o2 und E-Plus Netz erhalten Sie immer den bestmöglichen Empfang und nutzen dabei das LTE-Internet von Blau. Viel Datenvolumen und attraktive Preise finden Sie bei Blau.

von 0 €
- 100 €
Monatliche Grundgebühr
Alle Filter löschen Gesetzte Filter Blau

6 Tarif(e) gefunden

Tarif   Anschlussgeb. Mtl. Grundgebühr  
Provider: Blau

Blau Allnet XL

+ 4 GB Datenvolumen Sie erhalten 4 GB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

19,99

Tarif anzeigen
Provider: Blau

Blau Allnet L

+ 3 GB Datenvolumen Sie erhalten 3 GB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

14,99

Tarif anzeigen
Provider: Blau

Blau M

+ 750 MB Datenvolumen Sie erhalten 750 MB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

9,99

Tarif anzeigen
Provider: Blau

Blau L

+ 1,5 GB Datenvolumen Sie erhalten 1,5 GB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

14,99

Tarif anzeigen
Provider: Blau

Blau Allnet XL Deluxe

+ 4 GB Datenvolumen Sie erhalten 4 GB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

24,99

Tarif anzeigen
Provider: Blau

Blau Allnet XL mit Top-Smartphone

+ 4 GB Datenvolumen Sie erhalten 4 GB Datenvolumen zur mobilen Nutzung. + Download bis zu 21,6 Mbit/s Highspeed-Download von bis zu 21,6 Mbit/s inklusive.

0,00 €

29,99

Tarif anzeigen

Provider Blau - günstige Tarife im Portfolio

Das Gründungsjahr des Unternehmens mit Sitz in Hamburg als "Blau Mobilfunk GmbH" war 2005. Als Hauptgeschäft galten die Handytarife des Prepaid-Bereichs der Handelsmarke "Blau". Es wurde das Mobilnetz von E-Plus genutzt, eigene Ladengeschäfte gab es nicht. Der Bezug der Sim-Karten für die Blau Tarife erfolgte online, bei diversen Einzelhandelsunternehmen und in den E-Plus Shops. Ab Juli 2015 ist "Blau" kein eigener Betrieb mehr und gehört zur "Telefónica Germany". Bis Jahresende 2015 hatte die "Blau Mobilfunk GmbH" über 100 Mitarbeiter in verschiedenen Sparten wie Marketing, Vertrieb, Kundenservice und anderen.

 

Die Produktpalette erstreckt sich über die Blau Tarife Prepaid (Blau 9 Cent, Blau Surf M, Blau M und Blau Allnet L Prepaid) bis zu Handyverträgen mit Laufzeit (Blau M, Blau L, Blau Allnet L sowie XL). Hier haben Sie im Hinblick auf Ihr Handynutzungsverhalten die Möglichkeit, den für sich passenden Tarif auszusuchen. Wer keine Vertragsbindung möchte, wendet sich der Prepaid Sparte zu.

 

Was passiert nach Verbrauch des Datenvolumens?

Bei vielen günstigen Anbietern ist die sogenannte "Datenautomatik" voreingestellt. Ist das zum Tarif gehörende Volumen aufgebraucht, wird automatisch ein gewisses Kontingent (normalerweise 100MB) gegen Aufpreis hinzugebucht. "Blau" hatte dieses Konzept seit Juli 2016 für seine Handytarife genauso kurzzeitig im Programm. Mit der Änderung der Handytarife im Jahr 2017 wurde diese Art der Nachbuchung abgeschafft. Alte Blau Tarife bis Ende des Jahres 2016 enthalten diese Funktion noch. Bei uns kaufen Sie Blau Tarife ohne Datenautomatik!

 

LTE in allen Tarifen

E-Plus startete Ende 2013 "Highspeed für alle". "Blau" gehörte seit dem 1. Januar 2013 zu E-Plus, daher stand allen Kunden das LTE Netz kostenfrei zur Verfügung. Nach der Übernahme von E-Plus durch Telefónica Germany bieten alle Handyverträge (Prepaid und Laufzeit) von "Blau" bei Verfügbarkeit weiterhin die Nutzung des LTE Netzes. Es ermöglicht bis zu 21,6 Mbit/s im Download sowie bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Roaming ausgeschlossen).

 

Blau Tarife mit Smartphone

Die Handy Tarife Blau M, L, Allnet L und Allnet-XL (Vertrag 24 Monate) bieten die Möglichkeit, ohne hohen Kostenaufwand ein Handy zum Vertrag auszuwählen. Es gibt unterschiedliche Einmalzahlungen, die sich nach dem gewählten Handy richten. Sie haben die Wahl zwischen vielen Markengeräten von der "einfachen" über die Mittel- bis zur Oberklasse.

 

Rufnummernmitnahme bei Blau Tarifen

Beim Wechsel zu "Blau" ist es machbar, die Rufnummer vom alten Anbieter mitzunehmen. Die Daten des alten Vertrages müssen bei "Blau" angegeben werden, um die Mitnahme zu ermöglichen. Es gibt hierfür eine Gutschrift von 25 Euro. Zwischen sofortiger Mitnahme oder nach Ende des alten Vertrags kann entschieden werden. "Blau" gibt anderen Unternehmen die Möglichkeit Reseller-Partnerschaften einzugehen, auf diese Art und Weise sollen die Kunden stärker an die jeweilige Marke gebunden werden. Beispiele hierfür sind: Netto mit "Nettokom" und Norma mit "Norma Mobil".

 

Fazit

Die Blau Tarife bieten für nahezu jedes Nutzungsverhalten eine angemessene Lösung. Die Handyverträge des Anbieters, ob Prepaid bzw. mit Laufzeit, zeichnen sich durch ihren günstigen Preis aus. Kunden die einen Laufzeitvertrag möchten, schließen diesen am besten bei LogiTel ab, hier gibt es Angebote.