Nokia Handys mit Vertrag

von 0 €
- 3000 €
Preis ohne Vertrag
Alle Filter löschen Gesetzte Filter Nokia

1 Geräte gefunden

Das finnische Unternehmen Nokia gehört zu den bekanntesten Handyherstellern der Welt und begeistert Nutzer seit jeher mit Handy-Innovationen. Entdecke jetzt die neusten Nokia-Smartphones mit Vertrag im Online-Shop von LogiTel!

Von Gummistiefeln zu den besten Nokia-Handys

In seinen Anfangsjahren war das finnische Unternehmen Nokia noch als Hersteller von Gummistiefeln und Fahrradreifen bekannt, bis es  1975 den Einstieg in die Elektrobranche wagte und 17 Jahre später das erste Nokia-Handy auf den Markt brachte. Mit der stetigen Einführung weiterer ikonischer Modelle wie dem Nokia 8110 oder dem Nokia 3310 konnte der Hersteller sich ab 1998 als Marktführer im Bereich Mobiltelefone etablieren. Allerdings verpasste Nokia 2007 den Smartphone-Trend, der durch die Einführung des Apple-iPhones ausgelöst wurde. Ab diesem Zeitpunkt waren Nokia-Handys im Vergleich mit den Smartphones anderer Hersteller einfach nicht mehr zeitgemäß.


Nach einigen Jahren der Zusammenarbeit mit Microsoft geht die 2016 neu gegründete HDM Global heute mit neuen, leistungsstarken Nokia-Handys an den Start und will mit seinen innovativen Smartphone-Modellen wieder an die Spitze zurückkehren.

Für jeden das passende Mobiltelefon: Nokia-Handys in der Übersicht

Nokias Rückkehr auf den Smartphone-Markt ist geglückt. Wenngleich die Finnen noch als kleine Größe gelten, decken sie längst ein breites Spektrum ab. Ob die Neuauflage eines Handy-Klassikers, preisgünstige Einsteiger-Modelle, Mittelklasse- oder Oberklasse-Smartphones wie das Nokia 9 PureView – es gibt ein passendes Nokia-Smartphone für jeden Anspruch.

Bei LogiTel findest Du die Handy-Neuheiten aller Top-Hersteller an einem Platz und kannst aktuelle Nokia-Handys mit Vertrag kaufen. Betrachte jetzt die Nokia-Smartphones im Vergleich und finde das perfekte Mobiltelefon und den passenden Vertrag für Deine Bedürfnisse.

Nokia-Handy-Modelle: Vom Nokia 1 zum Nokia 9

Mit einer Nummerierung von 1 bis 9 ist die Namensgebung der Nokia-Smartphones so unkompliziert wie möglich gehalten. Alle Erweiterungen werden etwa mit einer „.1“ gekennzeichnet. Die Nokia-Handy-Modelle 1, 2 und 3 sind als Einsteiger-Smartphones auch für den kleinen Geldbeutel geeignet, während die Mittelklasse-Modelle Nokia 5, Nokia 6 und Nokia 7 durch innovatives Design und modernste Technik bei einem angemessenen Preis überzeugen. Mit dem Nokia 8 und dem Nokia 9 lässt sich der Handyhersteller auch in der oberen Preisklasse nieder. Die beiden Premium-Smartphones bieten dem Nutzer ein unvergleichliches Smartphone-Erlebnis durch den Einsatz künstlicher Intelligenz, automatisierte Akku-Optimierung und regelmäßige Software-Updates.

Nokia-Feature-Phones

Auch wenn Nokia sich als Smartphone-Hersteller etabliert hat, bleibt das Unternehmen seiner ursprünglichen Linie durch die sogenannten Feature Phones weiterhin treu. Diese Geräte bieten im Vergleich zu Smartphones weitaus weniger Leistung, können jedoch mehr als nur telefonieren. Feature Phones überzeugen dabei unter anderem mit einer bedeutend längeren Akkulaufzeit. Typische Features dieser Modelle sind beispielsweise eine Kamera, ein integriertes Radio oder auch ein Webbrowser. Nokia gehört zu den führenden Herstellern dieser Art von Handys, zu der zum Beispiel auch das wieder auferstandene Nokia 3310 gehört.

Welches Nokia-Handy ist das beste?

Wenn Du vor der Entscheidung stehst, welches Nokia-Handy Du kaufen möchtest, solltest Du Dir im Vorfeld überlegen, welche Leistungen Dir als Nutzer besonders wichtig sind. So bietet das James-Bond-Handy Nokia 8.3 eine Vierfachkamera mit Zeiss-Optik und 5G-Chip, während das Nokia 5.3 mit 6,55-Zoll-Display und flotten Snapdragon-Prozessor punktet. Wenn Du Dir in unserem Handyshop ein Nokia-Handy mit Vertrag aussuchen möchtest, kannst Du mit einem Klick auf das ausgewählte Smartphone ganz einfach die Gerätedetails aufrufen und entscheiden, ob das Handy Deinen Ansprüchen entspricht. Suche danach den passenden Tarif eines Netzanbieters Deiner Wahl aus und schon hast Du das perfekte Handy mit Vertrag gefunden.

Was Nokia-Handys so besonders macht

Wer sich dazu entscheidet, ein Nokia-Handy zu kaufen, kann von zahlreichen Vorteilen profitieren. Durch die enge Zusammenarbeit mit Google kann Nokia seinen Smartphone-Nutzern mit Android ein leistungsstarkes Betriebssystem zur Verfügung stellen und bietet im Vergleich mit vielen anderen Herstellern ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nokia-Handys mit Android-Betriebssystem

Der Siegeszug des Smartphones, den das iPhone 2007 einläutete, ging einher mit Nokias Abstieg. 2011 übernahm Microsoft die Handy-Sparte der Finen. Die Nokia-Handys verschwanden in der Versenkung. 2015 erschien das Start-up HMD Global und erwarb die Nokia-Handy-Sparte. Die neuen Produzenten der Nokia-Handys setzen seither auf eine enge Zusammenarbeit mit Google im Android-One-Programm. Seit dem Neustart 2016 läuft auf allen Nokia-Smartphones das Google OS. Das Open-Source-Betriebssystem des Internet-Riesen bietet Smartphone-Nutzern einige Vorteile. So überzeugt das System unter anderem durch eine große Auswahl an verfügbaren Apps im Play Store und durch eine intuitiv bedienbare Oberfläche. Nokia legt zudem großen Wert auf eine zuverlässige Update-Politik und bietet regelmäßige Sicherheitsupdates an. Auch diese begründen sich in der guten Beziehung zu Google: Monatliche Sicherheitsupdates gehören zum Android-One-Service. Dies verschafft Nokia-Smartphones einen großen Vorteil im Vergleich zu den Handys anderer Hersteller.

Nokia-Handys mit Dual-SIM

Nokia bietet fast alle seine Smartphones mit Dual-SIM an. Das bedeutet, das Mobiltelefon kann zwei SIM-Karten aufnehmen, die der Nutzer abwechselnd oder parallel nutzen kann. Zum Beispiel kann auf diese Weise die geschäftliche und die private Nutzung eines Geräts voneinander getrennt werden. Zudem lassen sich durch Dual-SIM zwei Mobilfunkverträge mit unterschiedlichen Leistungen zu einem maßgeschneiderten Tarif kombinieren.

Nokia-Smartphone mit innovativem Kamera-Konzept

Immer mehr Menschen nutzen ihr Handy regelmäßig zum Fotografieren, sodass die Kamera heutzutage zu den zentralen Features eines Smartphones gehört. Aus diesem Grund gehen zahlreiche Handyhersteller Kooperationen mit Branchengrößen aus dem Bereich Fotografie ein, um leistungsstarke Kamerasysteme für ihre neuesten Smartphone-Modelle zu entwickeln. Nokia arbeitete für die Entwicklung der neuesten Nokia-Smartphone-Kamera eng mit dem deutschen Unternehmen ZEISS zusammen, um eine exzellente Kamera-Technik anbieten zu können. Mit dem Nokia 9 Pure View setzte das Unternehmen im Jahr 2019 mit 5 ZEISS-Kameras auf der Rückseite neue Maßstäbe im Bereich der Handy-Kamera.

Das Nokia-Handy-Akku – seit jeher unschlagbar

Nokia-Handys überzeugen seit der Generation der ersten Modelle vor allem durch eine überdurchschnittlich gute Akkulaufzeit. Beispielsweise wurde der Akku des Nokia 3310 in den letzten Jahren zu einer Art Internetphänomen, da das Gerät eine Laufzeit von unglaublichen 260 Stunden aufweisen kann. Unverstellbar bei den Smartphones von heute, die in vielen Fällen jeden Tag aufgeladen werden müssen. Allerdings muss man bedenken, dass Handys von damals, wie das 3310, nicht auf viele technische Besonderheiten zurückgreifen konnten und der Akku auf diese Weise wenig strapaziert wurde. Bei der heutigen Smartphone-Nutzung muss ein Akku hingegen einiges aushalten. 260 Stunden Akkulaufzeit sind also heute unrealistisch – Nokia-Handys bieten jedoch nach wie vor eine überdurchschnittlich gute Akku-Leistung.

Ganz einfach Nokia-Handy mit Vertrag kombinieren

LogiTel ist Deine erste Adresse, wenn Du auf der Suche nach einem Nokia-Smartphone mit Vertrag bist. In unserem Shop erhältst Du zu jedem Smartphone Deiner Wahl eine Empfehlung mehrerer leistungsstarker Handytarife von namhaften Netzanbietern. Auf diese Weise kannst Du bei uns schnell und einfach den Mobilfunkvertrag abschließen, der zu Deinem Nutzungsverhalten und Deinem neuen Smartphone passt. Natürlich bieten wir Dir auch die Möglichkeit, Nokia-Handys ohne Vertrag zu kaufen. Allerdings liegt der große Vorteil von unseren Vertragshandys darin, dass wir Dir unsere Bundles aus Handy mit Handyvertrag im Hinblick auf den Gesamtpreis zu deutlich günstigeren Konditionen zur Verfügung stellen können als ein Einzelgerät.

Geeignetes Nokia-Handy finden

Die Entscheidung ist gefallen: Dein neues Handy soll ein Nokia-Smartphone werden. Doch welches der Modelle des Herstellers ist das richtige für Dich? Bevor Du Dich für ein Modell entscheidest, empfehlen wir Dir, einen Vergleich der verschiedenen Funktionen vorzunehmen. Dabei solltest Du vor allem auf die Kernleistungen wie Prozessorleistung, Akkulaufzeit, Speicherkapazität, Displaygröße und Qualität der Kamera achten.

Passenden Tarif zum Nokia-Smartphone finden

Hast Du ein passendes Nokia-Handy gefunden, kann der entsprechende Handytarif ausgewählt werden. Auch hierbei solltest Du Dein eigenes Nutzungsverhalten reflektieren, um so die geeigneten Bausteine für Deinen Mobilfunkvertrag auszuwählen. Überlege Dir, ob Du regelmäßig im Internet surfst und ein hohes Datenvolumen brauchst, gerne und viel telefonierst oder Dein Fokus auf einem möglichst günstigen Preis liegt. Überprüfe dann, ob der Netzanbieter Deiner Wahl einen passenden Vertrag im Angebot hat. Bei LogiTel findest Du unter anderem Vodafone-Tarife, Telekom-Tarife und o2-Tarife für Dein Nokia mit Handyvertrag.

 

Jetzt Nokia-Handy mit Vertrag finden!

Bei uns findest Du die passende Kombination: Nokia-Handy mit Vertrag

Entscheidest Du Dich dazu, ein Nokia-Handy mit Vertrag über LogiTel zu kaufen, setzt Du auf Leistung und Beratung aus einer Hand. In nur wenigen einfachen Schritten findest Du so ein neues Nokia-Handy mit leistungsstarkem Mobilfunkvertrag zum günstigen Preis. Neben Nokia-Smartphones findest Du bei uns zudem Handys von weiteren namhaften Herstellern wie beispielsweise iPhones mit Vertrag oder Samsung-Handys mit Vertrag.

Überzeuge Dich jetzt selbst von unseren Handy-Angeboten und profitiere von unserer jahrelangen Erfahrung als Online-Handyshop!