o2 my Home S

Provider: o2

Tarif-Highlights

10.00 Mbit/s

Download

2.00 Mbit/s

Upload

  • DSL Internet Flatrate
  • Telefon Flatrate ins dt. Festnetz
  • NETFLIX, Sky oder O2 TV für 12 Monate kostenlos

19,36 *1

Effektivpreis-Berechnung:

Monatliche Kosten
Grundgebühr 01. - 12. Monat14.99 €
Grundgebühr 13. - 24. Monat24.99 €

Einmalige Kosten
Anschlussgebühr34.99 €

Tarifkosten für 24 Monate514.75 €
LogiTel Cashback-50.00 €

Gesamtkosten für 24 Monate464.75 €
Monatlicher Effektivpreis19.36 €

Monatlicher Effektivpreis 19,36*1

Monatlicher Effektivpreis

34,99 €*1 Anschlussgebühr

50,00 €*1 Auszahlung

Tarif + Auszahlung bestellen

Tarifdaten zum Vertrag o2 my Home S

Grundgebührendetails
  • Grundgebühr 01. - 12. Monat14,99 EUR/Monat
  • Grundgebühr 13. - 24. Monat24,99 EUR/Monat
  • eff. Grundgebühr in den ersten 24 Monaten19,36 EUR/Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat24,99 EUR/Monat
  • Mindestlaufzeit24 Monat(e)
  • Anschlussgebühr34,99 EUR
Internet
  • Highspeed-Inklusiv-Volumen100 GB
  • Max. Download-Geschwindigkeit10 Mbit/s
  • Max. Upload-Geschwindigkeit2,0 Mbit/s
  • Max. Download-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen32 Kbit/s
  • Max. Upload-Geschwindigkeit nach Highspeed-Volumen32 Kbit/s
Gespräche
  • dt. Festnetz Flatrate
  • Telekom0,19 EUR/Min.
  • Vodafone0,19 Flatrate
  • o20,19 EUR/Min.
  • E-Plus0,19 EUR/Min.
Sonstige Features
  • o2 Kombi-Vorteil ja
Netz: o2

Tarifdetails zum Vertrag o2 my Home S

Telefónica, der Konzern hinter der Marke o2, hat sich zunächst als Mobilfunkprovider etabliert. 2011 stieg das Unternehmen ins Festnetzgeschäft ein. Seither hat o2 sukzessive sein Spektrum für den Internetanschluss zu Hause erweitert. Mittlerweile können Kunden nicht nur surfen und telefonieren über ihren o2-Anschluss, sondern ebenfalls fernsehen. Das Internetfernsehen o2 TV ging 2019 an den Start. Anders als im Mobilfunkbereich baut Telefónica kein eigenes Festnetz aus, sondern verteilt sein DSL-Angebot dank starker Partnerschaften mit Telekom, Vodafone oder TeleColumbus über ausgezeichnete bestehende Infrastrukturen. Das DSL- und das Mobilfunkangebot von o2 eint jedoch das Bestreben des Konzerns, ihren Kunden das bestmögliche Nutzererlebnis zu verschaffen. Die o2 DSL-Tarife sind abgestimmt auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Jeder Kunde schnürt dabei sein ideales Festnetzpaket zu einem fairen Preis.

  • Ein Jahr lang kostenloses Entertainment für Dich

    Erliege dem Serienfieber: Mit der Option o2 Select & Stream stehen Dir mit Deinem neuen o2-Tarif 12 Monate kostenloses Entertainment zu. Ein Jahr lang schaust Du Netflix, Sky Ticket Entertainment oder o2 TV (mit mehr als 100 TV-Kanälen): Du hast die Wahl. Dein Jahr gratis Streaming sicherst Du Dir über die „Mein o2“-App. Nach der Aktivierung erhältst Du innerhalb von 30 Tagen eine E-Mail mit einem Link zu Deinem o2 Select & Stream-Vorteil. Zunächst registrierst Du Dich für das Vorteilsprogramm o2 Priority. Darüber buchst Du Dein Wunsch-Streamingdienst und genießt anschließend das volle Programm von Netflix, Sky Ticket oder o2 TV – und zwar ein Jahr lang gratis.
  • Kombinieren und jeden Monat sparen

    Kräftig sparen kannst Du mit dem Kombi-Vorteil von o2. Um Dir den Kombi-Vorteil von bis10 Euro auf die monatliche Grundgebühr zu sichern, bündelst Du einfach Deinen Festnetzanschluss und Deinen Mobilfunkvertrag unter dem Dach von o2. Mit jeder monatlichen Rechnung erhältst Du eine Gutschrift, solange beide Verträge parallel laufen. Der Kombi-Vorteil wird sowohl bei Neuverträgen als auch bei Vertragsverlängerungen aktiviert. Der Kombi-Vorteil lässt sich auf Verträge mit einer Mindestlaufzeit und ebenso auf Flex-Tarife anwenden. Um Dir den Rabatt zu sichern, müssen die Kosten für beide Verträge von dem selben Konto abgebucht werden.
  • Flat zu Festnetz

    Im o2 DSL Vertrag telefonierst Du kostenlos ins deutsche Festnetz.