Zu Ihrem Auftragsstatus : Anmelden
LogiTel Logo

HOTLINE 04321 333 76 00

19 Jahre Mobilfunk-Erfahrung

Allnet Flat Tarife

Allnet Flat Tarife im Vergleich

Die Übersetzung des Begriffes Allnet Flat bedeutet soviel wie „ Alle Netze Pauschale“. Sie schließen also einen Allnet Flat Tarif-Vertrag ab und können dann sorgenfrei und unbegrenzt in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren und surfen, ohne sich über die Kosten Gedanken machen zu müssen, welche bei Minutentarifen ins deutsche Festnetz oder ins Mobilfunknetz anfallen. Es sind alle Kosten über den „ Allnet Flat Tarif“ abgedeckt.


Bitte wählen Sie den gewünschten Provider:

springe zu Vodafone
springe zu o2
springe zu Otelo
springe zu Congstar
springe zu mobilcom-debitel
springe zu Klarmobil

Eine Allnet Flat - was ist das eigentlich?

Eine Allnet-Flatrate bedeutet, dass Inklusivleistungen nicht nach EInheiten bzw. Freiminuten abgerechnet werden. VIelmehr sind die Leistungen als Flatrate ausgerichtet, sodass Sie unbeschwert den Allnet Flat Tarif nutzen können. Machen Sie sich also keine Sorgen um zusätzliche Kosten.

Ist das eventuell im Tarif angebotene Datenvolumen aufgebraucht, surft man mit gedrosselter Geschwindigkeit unbegrenzt weiter. Kostenpflichtige Servicerufnummern und Telefonate ins Ausland sind grundsätzlich von der Flatrate ausgenommen. Es gibt jedoch für die Auslandstelefonie zusätzlich bei vielen Anbietern spezielle Länderpakete. Eine SMS- Flat und Datenvolumen sind nicht zwingend Bestandteil einer Allnet Flat. Der Begriff Allnet Flat fand seinen Ursprung 2007, auch wenn er hier noch nicht unter diesem Begriff vorgestellt wurde, sondern vielmehr Tarife mit den Inhalten einer Allnet Flat. Erst 2010 gab es dann erstmals in Deutschland einen auch unter diesem Begriff angebotenen Tarif.

 

Welche Vorteile bietet mir ein Allnet Flat Tarif?

Die Allnet Flat umfasst alle Telefonate in die deutschen Handynetze und teilweise auch ins deutsche Festnetz. Sie kann dann also auch den Festnetzanschluss ersetzen und man braucht sich über die Kosten beim telefonieren- sei es zuhause oder unterwegs- keine Gedanken mehr machen. Flexibilität ist also groß geschrieben! Ideal ist dies dann natürlich auch für junge Leute, welche ihr Handy viel und überall nutzen wollen und sonst eventuell die Kosten aus den Augen verlieren würden. Hierüber müssen sie sich bzw. ihre Eltern dann keine Gedanken mehr machen. Denn außer dem monatlichen Grundbetrag kommen, je nach Tarif, keine weiteren Kosten auf sie zu.

 

Wann lohnt sich ein Allnet Flat Tarif für mich?

Wenn Sie Vieltelefonierer sind und jederzeit überall telefonieren möchten, ob ins Fest- oder Mobilfunknetz, ohne sich Gedanken über die Kosten machen zu müssen, dann ist eine Flatrate gewiss die beste Wahl. Da es inzwischen viele Leute gibt, welche nur über ihr Smartphone erreichbar sind, kann es sehr angenehm sein, über einen Allnet Flat Tarif zu verfügen, da es dann ja wirklich keine Rolle spielt, auf was für einem Netz man anruft.

 

Günstige Allnet Flat Tarif mit Handy?

Es werden Allnet Flatrate Tarife mit Vertragsbindung, meist mit einer Laufzeit von 24 Monaten angeboten. Desweiteren gibt es die Option, einen Vertrag mit Handy abzuschließen. Diese Möglichkeit besteht nur bei Abschluss eines Tarifes mit Vertragsbindung. Hier haben Sie Ihren festen monatlichen Betrag, mit welchem Sie längerfristig planen und sorgenfrei innerhalb dieses Zeitraums telefonieren und surfen , ohne sich über die Kosten Gedanken machen zu müssen.

 

Kann ich meine Rufnummer mitnehmen, wenn ich mich für einen Allnet Flat Tarif entscheide?

Wenn Sie einen neuen Allnet Flat Tarif gefunden haben, müssen Sie ihren bestehenden Vertrag zuerst fristgerecht kündigen. Um dann ihre bestehende Rufnummer mitnehmen (portieren) zu können, müssen Sie hierfür ein Portierungsformular ausfüllen. Dies gibt es meist bei dem neuen Anbieter. In der Regel ist es kein Problem, die aktuelle Rufnummer „mitzunehmen“! Oftmals wird bei Rufnummernmitnahme sogar mit einem Bonus geworben, sodass man die durch die Portierung anfallenden Gebühren beim Abschluss eines Tarifes mit Allnet Flatrate dann quasi nicht selber trägt.